Leistungsfähigstes Holzpelletswerk der Schweiz

Mit einer Produktionskapazität von 90’000 Tonnen pro Jahr ist die Tschopp Holzindustrie AG der grösste Hersteller von Holzpellets in der Schweiz.
Der Familienbetrieb beschäftigt 100 Mitarbeiter und verarbeitet Holz aus dem Schweizer Wald zu Schalungsplatten für die Baubranche. Zusätzlich werden pro Jahr über 60’000 Tonnen Holzpellets hergestellt. Seit 2016 wird neu auch Ökostrom mittels einer Turbine produziert.

Tschopp HolzindustrieUmfangreiche Investitionen:
Trotz des starken Schweizerfranken und den schwierigen Rahmenbedingungen für den Werkplatzes Schweiz hat Tschopp in den letzten Jahren umfangreich investiert. So wurde ein 60 Meter hohes Betonsilo zur Lagerung von Holzpellets gebaut sowie ein neues Holzkraftwerk in Betrieb genommen. Endstanden ist ein einzigartiger Holzkreislauf. Schweizer Rundholz wird zu Schalungsplatten verarbeitet, sämtliche anfallenden Resthölzer zu Pellets, Wärme und Ökostrom. Alles aufeinander abgestimmt an einem Standort.
Höchste Qualität:
Qualität und zufrieden Kunden ist das oberste Ziel. Die Tschopp Pellets sind DIN plus und EN plus zertifiziert, mit dem Herkunftszeichen Schweizer Holz und dem SWISS Made Label ausgezeichnet. Der Vertrieb erfolgt über mehrere Schweizer Handelsfirmen aus der Energiebranche.


Tschopp Holzindustrie AG
Gewerbezone 24
6018 Buttisholz
Tel 041 929 61 61
Fax 041 929 61 60
info@tschopp-ag.ch
www.tschopp-ag.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.