Im Werk vorgefertigt= 100% dicht

Seit Jahrzehnten bewährt
Als in der Schweiz noch kaum jemand wusste, welche herausragenden Eigenschaften EPDM-Kautschuk hat, haben wir bereits damit gearbeitet: Seit 1970 stellen wir auf selber gebauten Vulkanisationspressen verlegefertige Abdichtungen und Auskleidungen aus EPDM-Kautschuk her. Die Nahtverbindungen von Prelasti-EPDM werden ausschliesslich maschinell durch Hot-Bonding Vulkanisation hergestellt. In diesem Verfahren werden keine giftigen Flüssigkeiten/Primer, Klebstoffe oder Klebebänder für die Nahtverbindung eingesetzt. Die maschinelle Technologie garantiert 100% Sicherheit der Vulkanisationsnähte. Dichtungsplanen für Teiche, Biotope, Wasserspeicher, Schwimmteiche, Koiteiche, Geflügelteiche, Quellfassungen etc. werden bis 3’000 m2 an einem Stück im Werk Istighofen TG vulkanisiert und verlegefertig auf die Baustelle geliefert.

Wetterunabhängig
Die maschinelle Verarbeitung im Betrieb garantiert höchste Nahtqualität. Dank verlegefertiger Lieferung benötigt der Anwender keine teuren Gerätschaften und die aufwändige Baustellenkonfektion entfällt gänzlich. Die Verlegung ist wetter- und saisonunabhängig.

Sicher und kostengünstig
Das Prelasti-System ist ein einfacher, schneller, sicherer und kostengünstiger Weg zum Abdichten von Wasserbauwerken. Besonders zu erwähnen ist die im Werk mögliche 3-D-Konfektion: Schwimmteiche, Koiteiche, Trog- und Pflanztischauskleidungen werden in Form massgefertigt geliefert, Aufbordungen, Anschlüsse, Stulpen etc. werden im Werk in die Prelasti-Plane integriert.

Professionelle Beratung
Wir verstehen, worüber wir sprechen: Seit 1970 verarbeiten wir Prelasti-EPDM zu Membranen für Wasserbauwerke und technische Anwendungen. Von der jahrzehntelangen Erfahrung profitieren unsere Kunden schon beim ersten Kontakt.

Kurze Lieferzeiten
Die Lieferzeiten sind den Kundenbedürfnissen angepasst.


Walser Kunststoffwerk AG
Reutistrasse 32+34
8575 Istighofen-Bürglen
Tel 071 633 22 55
Fax 071 633 29 20
info@walser-kunststoffwerk.ch
www.teichfolien.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.