Arres, das Solardach – ästhetisch, intelligent, schnell

Basierend auf mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Planung und Ausführung von Photovoltaikanlagen, hat die Solarmarkt GmbH ein neues
dachintegriertes Montagesystem entwickelt, welches höchsten ästhetischen Ansprüchen genügt und die Montagezeit minimiert.

Swiss Engineering, Swiss Finish
Das Arres System wurde vom Solarmarkt in der Schweiz entwickelt. Weitere Optimierungen des Systems konnten aufgrund von erfahrenen Monteuren in die neueste Version einfliessen. Die Endfertigung des Arres Indach-Systems erfolgt in Aarau bei der Sozialwerkstadt Trinamo AG. Erwerbslosen oder psychisch beeinträchtigten Personen wird durch die Arbeit eine langfristige Integration oder Reintegration in den Arbeitsmarkt ermöglicht. Die Qualitätssicherung hat oberste Priorität bei den Arbeiten und wird durch die Solarmarkt GmbH auch regelmässig überwacht.

CopyrightMontagegeschwindigkeit
Durch den einfachen Aufbau ist das Arres Indach-System extrem schnell und kostengünstig montiert. An der Traufe wird das Basisprofil montiert. Die Rahmen der Solarmodule sind so konzipiert, dass sie ineinander eingehängt werden können und nur noch an der Dachlattung werden sie verschraubt werden können. Einfacher geht es nicht.

Umfassendes Sortiment
Neben verschiedenen Modulen von top Herstellern – mit dem spitzen Wirkungsgrad von bis zu 21% -stehen Schweizer Qualitätsfenster in verschiedenen Grössen für den Einbau in Ihr Dach zur Verfügung. Mit Blindmodulen kann für jede Dachform eine vollflächige Lösung erzielt werden. Abschlussbleche und ein Schneefangsystem komplettieren das Sortiment, so dass wir bei jedem Dach eine Volldeckung erreichen können.
Vorteile auf einen Blick

  • Swiss Engineering, Swiss Finish
  • Module von Top 10 Herstellern
  • einfache, schnelle Montage
  • kleine Einbautiefe
  • erfolgreich absolvierter Dichtigkeitstest
  • Perfektes Design


Solarmarkt GmbH
Neumattstrasse 2
5090 Aarau
Tel 062 834 00 80
Fax 062 834 00 80
info@solarmarkt.ch
www.solarmarkt.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.