Besser im Sport dank gesunder Füsse

Was Spitzensportler schon längst wissen, wird auch den Breitensportlern immer mehr bewusst: Je intensiver sie trainieren, desto grösser wird die Verletzungsgefahr.
Basler OrtopäthieKnie, Achillessehne oder Fuss zeigen – insbesondere bei Laufsportlern – Überlastungsreaktionen. Die Basler Orthopädie Rene Ruepp AG berät, unterstützt bei der Umprogrammierung von Bewegungsabläufen und hilft mit den richtigen Fuss- und Sporteinlagen. Sportlerinnen und Sportler können so unbeschwerter trainieren – und besser werden.

«Falsch antrainierte Bewegungsabläufe belasten nicht nur die Füsse, Sehnen und Beine, sondern beeinflussen den gesamten Körper, was zu Schmerzen und langfristigen Schädigungen führen kann», erklärt Thomas Ruepp.

Basler OrtopäthieDer Geschäftsführer leitet die Geschicke des bald 100-jährigen Familienunternehmens in der dritten Generation. So manche Baslerinnen und Basler gehen dank Schuheinlagen, Kompressionsbandagen und andern orthopädischen Hilfsmitteln gesünder bzw. bequemer durchs Leben.


Laufanalyse verhindert Fusstrauma bei Spitzen- und BreitensportlernBasler Ortopäthie
Auch Joel Fuchs, Ex-Captain der NLA-Basketballmannschaft Starwings aus Birsfelden, lässt sein Gehverhalten von den Basler Orthopädisten testen und entsprechend korrigieren . Als Spitzensportler muss er seine volle Leistung abrufen und gleichzeitig besonders auf seine körperliche Gesundheit achten. Aber Themen wie Dämpfung, Funktion, Passform oder Sprengung sind nicht nur für ihn von Bedeutung.

Joel Fuchs, Ex-Captain der NLA-Basketballmannschaft Starwings aus Birsfelden, lässt sein Gehverhalten testen und entsprechend korrigieren.


Basler Orthopädie René Ruepp AG
Austrasse 109
4051 Basel
Tel 061 205 77 77
Fax 061 205 77 78
fab.ruepp@rene-ruepp.ch
www.rene-ruepp.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.