Was genau macht GlasKeller?

GlasKeller ist ein international führender Hersteller von Präzisions- und Glasgeräten. Seit über 90 Jahren entwickeln und produzieren wir Standard- und Spezial Glasequipment und beliefern Labors, Forschungs-, Produktions- und Ausbildungsstätten aller Art.

Mit 90 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Glasbearbeitung, Anwendungstechnik und wegweisenden Entwicklungen wurde GlasKeller in Fachkreisen zum Synonym für Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit.

Warum der Standort Basel?
Tizian Hugenschmidt:
Weil wir auf erstklassig geschultes Personal angewiesen sind und Marktverständnis bei GlasKeller einen hohen Stellenwert hat, sind wir in der Schweiz und speziell in Basel, der Hochburg der Pharma- und Chemieindustrie, ideal stationiert. Basel ist ein weltweit respektierter pharma-chemischer Hotspot und bietet, mit seinen vielen unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, hervorragende berufliche und soziale Bedingungen in Wissenschaft, Forschung, Entwicklung, Produktion und Vertrieb. Viele unserer Geräte müssen klar abgegrenzte Funktionen und Anforderungen erfüllen. Weil die Entwicklung und Produktion neuer Geräte oft Hand-in-Hand mit dem Auftraggeber geschieht, erleichtert die unmittelbare Nähe den Dialog.

Wie sieht die Hand-in-Hand-Entwicklung aus?
Tizian Hugenschmidt:
Der Auftraggeber erklärt uns sein Vorhaben, mit welchen Materialien er voraussichtlich arbeiten wird und was das Gerät können muss. Mit unserem Knowhow wissen wir, was machbar ist und wie die Aufgabe zu lösen ist. Auf dieser Grundlage fertigen wir eine CAD Zeichnung, mit der auch komplexe Apparaturen visualisiert und bestimmte Vor-gänge simuliert werden können. Wenn das Projekt fertig durchdacht ist und alle Fragen beantwortet sind, erstellen wir den Prototyp. Testergebnisse liefern die Erkenntnis, welche zu Justierungen, Weiterentwicklungen oder zur Einzel- oder Serienproduktion führen.
Glaskeller
Stellen Sie Ihr Glas selber her?
Tizian Hugenschmidt:
Nein, wir verarbeiten Borosilikatglas 3.3, ein chemisch sehr resistentes Spezialglas und deshalb bestens geeignet für unsere Zwecke, auch was Transparenz, Belastbarkeit und Druckwiderstand betrifft. Aus Rohlingen in Rohr- und Stangenform stellen wir die Komponenten in Glas her für unsere Geräte, fertigen die Trag- und Verbindungskonstruktion und liefern die fertige Anlage aus oder montieren sie vor Ort. So sind wir in der Lage, unseren Kunden im Bereich Glasequipment einen perfekten Service zu bie-ten von A, wie Auftragsbearbeitung, bis Z, unserem Gütesiegel Zuverlässigkeit.

GlasKeller Basel AG
Im Wasgnboden 8
4056 Basel
Tel Fax 061 386 87 00
Fax 061 386 87 10
info@glaskeller.ch
www.glaskeller.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.