Topaktuelle Formulierung

Das Leitthema der Fahrzeugindustrie lautet unmissverständlich «Kraftstoff sparen und Emissionen senken».

Dies gilt auch für Baumaschinen und Nutzfahrzeuge. Ambitionierte Zielsetzungen fordern von den Motoreningenieuren Höchstleistungen. Dabei wird das Motorenoel zum flüssigen Konstruktionsfaktor, wie das neue FOCUS QTM SAE 10W/30 unter Beweis stellt. Die immer strengeren europäischen Emissionsnormen lassen die Hersteller von Motoren und Fahrzeugen um Jahre vorausdenken. Damit verbunden ist ein permanenter Technologieschub – angefangen bei modernsten innermotorischen Massnahmen über Abgasnachbehandlungs-Systeme bis hin zum asche- und schwefelarmen Leichtlauf-Motorenoel. Topaktuelle Fomulierung FOCUS QTM SAE 10W / 30 ist ein Low-SAPS-Motorenoel für Baumaschinen und schwere Nutzfahrzeuge. Dank der tiefen Viskosität können messbar Kraftstoff (Fuel Economy Oil) eingespart und die immer strengeren Emissionswerte erreicht werden. Durch die topaktuelle Additivierung erfüllt FOCUS QTM SAE 10W/30 sämtliche neuen Spezifikationen.



Die Vorteile auf einen Blick

  • spart Kraftstoff dank den Fuel-Economy-Eigenschaften
  • hervorragender Oxidationsschutz verlängert die Einsatzdauer des Oels
  • verlängert die Serviceintervalle (Hersteller Angaben beachten)
  • der Verschleissschutz wurde den höheren motorischen Anforderungen angepasst
  • geeignet für Stufe 3B und 4Motoren
  • geeignet für EURO 5 und 6Motoren
  • verlängert die Regenerations-Intervalle des Partikelfilters und dessen Lebensdauer
  • ideal für alle Abgasnachbehandlungs-Systeme
  • erfüllt die neuesten Herstellerfreigaben
  • dank Erfüllung der APISN-Norm auch in kleineren Motorgeräten einsetzbar

Die Spezifikationen
ACEA E916, ACEA E716, ACEA E616, API CK4, API CJ4, API CI4 PLUS, API CI4, API CH4, API SN, API SM MB-Approval 228.51, VOLVO VDS 4.5, VDS 4, VDS 3, CNG, CUMMINS CES 20081, CES 20078, CES 20077, DEUTZ DQC IV10LA, CAT ECF3, ECF2, ECF1a, DETROIT DIESEL DDC 93K218, MACK EOS 4.5, EOO Premium Plus, EON

Safety and Performance
JASO DH2, MAN M 3477, RENAULT RLD4, RLD3, RLD2, IVECO 181804 TLS E6

Bucher AG Langenthal
Bern-Zurich-Strasse 31
4901 Langenthal
Tel 062 919 75 75
Fax 062 919 75 96
info@motorex.com
www.motorex.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.