Arbeitssicherheit im Fokus

Auf Baustellen lauern viele Gefahren – sei es zum Beispiel durchs Werkeln in schwindelerregender Höhe auf Gerüsten oder Dächern, durch herabfallende Gegenstände oder durch den Umgang mit Maschinen. Wer die Sicherheit erhöhen und Unfälle vermeiden möchte, findet Ideen und Inspirationen an der ArbeitsSicherheit Schweiz.

Die Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz & Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz ist Marktplatz und Branchentreff zugleich und öffnet von 19. bis 21. Juni 2018 in der BERNEXPO ihre Tore. Das Ausstellerspektrum reicht von persönlicher Schutzausrüstung und Unfallverhütung über gesunde Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitshygiene bis hin zum Umgang mit psychosozialen Risiken.

Rahmenprogramm inklusive
Neben der Ausstellung erwarten die Messebesucher ein Vortragsprogramm auf drei Bühnen sowie der Sicherheitsparcours. An den in der Messehalle verteilten Posten können sie ihr Fachwissen auffrischen und das Gelernte gleich selbst ausprobieren. Der Sonderbereich Rope Access fokussiert das Arbeitenin Höhe und Tiefe: So geht es etwa um Techniken, Ausrüstung und Training.

Premiere der GLL Expo
Wer mehr zum sicheren Umgang mit Gefahrgütern und Gefahrstoffen erfahren möchte, besucht die zeitgleich stattfindende GLL Expo, Fachmesse für Logistik & Ladungssicherung von Gefahrgütern und Gefahrstoffen.


Messe Arbeitssicherheit
boerding messe AG
Firststrasse 15
8835 Feusisberg
Tel 022 736 10 76
Fax 022 733 17 51
info@arbeitssicherheitschweiz.ch
www.arbeitssicherheitschweiz.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.