Raumentfeuchtung mit 8 Watt!

Beschreibung Das MAICO-Lüftungssystem AKE 100 zur bedarfsgerechten Entfeuchtung von Kellerräumen ent- und belüftet vollautomatisch und zuverlässig: Sobald im Keller oder sonst in einem Raum Feuchtigkeit auftritt, wird sie nach draussen befördert. Der Keller bleibt auch bei hoher Luftfeuchtigkeit im Sommer trocken, da sich kein Kondenswasser an kalten Kellerwänden bildet und in die Mauer eindringen kann. Die integrierte intelligente Steuerung schützt die Gebäudesubstanz automatisch vor Feuchtigkeit.

CompetairFunktionsweise
Die Steuerung vergleicht permanent die absolute Aussenfeuchte mit der absoluten Innenfeuchte. Sobald die absolute Aussenfeuchte geringer ist als die absolute Innenfeuchte wird der Ventilator des AKE 100 automatisch eingeschaltet und eine Entfeuchtungsperiode beginnt. Das Be-und Entlüften findet etwa 10 Minuten statt, wobei der Ventilator nur 8 Watt Strom aufnimmt! Danach wird der Ventilator für weitere 10 Minuten ausgeschaltet, sodass sich die feuchtebelastete Raumluft mit der zugeführten trockenen Aussenluft vermischen kann. Nach Ablauf der Warteperiode wiederholt sich der Klimavergleich. Ein manuelles Einschalten des Ventilators ist jederzeit möglich.

Einfache Montage und grosses Marktpotential
Die Installation ist denkbar einfach, absolut vergleich mit der Montage eines Bad/WC-Lüfter. Somit eignet sich das System AKE 100 gut als Zusatzleistung für den Installateur, welcher ohnehin weitere Arbeiten in diesem Objekt erledigt. Der Bedarf an Entfeuchtungssysteme steigt stetig wegen der dichten Bauweise. Ein interessantes Marktpotential, speziell als Zusatzverkäufe, denn Feuchte ist in allen Räume!


CompetAir GmbH
Böhnirainstrasse 12
8800 Thalwil
Tel 0800 80 40 55
Fax 044 722 51 05
info@competair.ch
www.competair.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.