Die Birchmeier-Gruppe stellt sich vor

Die Birchmeier Gruppe mit Sitz in Döttingen beschäftigt rund 400 Mitarbeitende, davon 26 Lernende, und wird in der dritten Generation von Markus Birchmeier geführt.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens decken die zentralen Bereiche der Baubranche ab: Hochbau, Tiefbau, Schlüsselfertigbau, Baumanagement und Spezialtiefbau. Die geschlosseneWertschöpfungskette mit den unterstützenden Leistungen Kies- und Betonproduktion, Recycling und Deponiebetriebe sowie die Immobilienentwicklung machen die eigentliche Stärke der Gesamtunternehmung aus. Die Hochbauteams realisieren Bauvorhaben wie An- und Umbauten, Neubauten, Ein- und Mehrfamilienhäuser bis hin zu Grossprojekten und Gewerbe-/Industriebauten. Zu den Tiefbauarbeiten gehören Werkleitungs-und Strassenneubauten, Sanierungen, Kläranlagen, Kraftwerksanlagen und Brücken sowie anspruchsvolle Erdarbeiten.

CopyrightDie Spezialtiefbau AG ist das jüngste Tochterunternehmen der Birchmeier Gruppe. Was nicht heisst, dass das Einbringen von Pfählen oder Spundwänden neu für das Bauunternehmen ist. Gruppenintern ist Birchmeier schon länger im Spezialtiefbau für ihre eigenen Baustellen tätig. Seit zwei Jahren jedoch bietet man diese Dienstleistung auch aussenstehenden Auftraggebern in allen Teilen der Schweiz an. Mit dem neuen Hauptsitz in Dagmersellen (LU) ist die Birchmeier Spezialtiefbau AG noch zentraler bei ihren Kunden. Seit jeher verfügt die Birchmeier Gruppe über eigene Rohstoffressourcen wie Kies- und Recyclingbaustoffe sowie Deponievolumen für sauberen Aushub. Mit der 2016 gegründeten Tochterfirma Kies + Beton AG Zurzibiet hat die Gruppe ein weiteres Geschäftsfeld eröffnet:Baustoffverarbeitung. Der Grundsteindafür ist mit der semimobilen Kiesaufbereitungsanlage inklusive Betonwerk gelegt worden, gleichzeitig wurden Kiesabbauvolumen gesichert, die für Generationen ausreichen. Dieser Kies dient als Grundlage für die Versorgung der Region für mehrere Jahrzehnte.
Schon seit Jahren stellt die Birchmeier Gruppefür den Strassenbau Recyclingbaustoffe her. EinTeil davon wird nun auch zur Herstellungvon Recyclingbeton verwendet.Als Generalunternehmen ist die Birchmeier Baumanagement AG zuverlässiger Partner für schlüsselfertiges Bauen zum Fixpreis und Fixtermin. Um die Nachfrage in diesem wachsenden Bereich zu decken, wurden eigens Filialen in Rheinfelden und Pratteln eröffnet. Im Bereich der Immobilienentwicklung werdenEigenbauten wie Wohnüberbauungen und Gewerbegebäude geplant, realisiert und bewirtschaftet. Mit Blick nach vorne hat das Familienunternehmen, das in der gesamten Gruppe rund 350 Mitarbeitende beschäftigt, in den letzten zwei Jahren die Firma umstrukturiert und neun Tochterfirmen unter der Dachorganisation der Birchmeier Holding AG vereint. Das brachte ein grosses Wachstum und maximale Unabhängigkeit.


Birchmeier Gruppe
Gewerbestrasse 21
5312 Döttingen
Tel 056 269 21 21
info@birchmeier-gruppe.ch
www.birchmeier-gruppe.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.