Hier kommt Bewegung in die Logistik – Interview mit Katalin Rizmann von der Ka-RizmaTransport GmbH

Sie sind ein Inlandlogistikunternehmen – welche Vorteile bietet dies?
Wir arbeiten vorwiegend in der Schweiz, aber auch in den angrenzenden Nachbarländern. Der Hauptvorteil aus Sicht unserer Kunden ist, dass wir unsere Gegend kennen und mit unserem schweizweiten Partnernetz jeden Winkel erreichen können.

Auf welche Segmente sind Sie spezialisiert?
Medienlogistik für regionale und überregionale Verlage in der Nordwestschweiz, Paketzustellungen, Ersatzteillogistik und Pharmalogistik mit GDP-zertifizierten Kühlfahrzeugen.

Sie bieten flexible Lösungen für Ihre Kunden, was versprechen Sie sich davon?
Im Paketliefersegment sind die Leistungen grosser Anbieter in hohem Mass standardisiert und nicht immer dafür geeignet, die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden vollumfänglich abzudecken. So müssen Kunden in Kauf nehmen, dass Pakete bereits zu einem Zeitpunkt abholbereit sein müssen, während die Produktion noch läuft, oder im umgekehrten Fall die Auslieferung nicht auf eine bestimmte Zeit vereinbart werden kann. Dank unserer effizienten Organisation können wir rasch auf den sich verändernden Markt mit innovativen Ideen reagieren. Flexible Lösungen sind relevante Qualitäts- und Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden.

Wie wichtig ist für Ihr Unternehmen Pünktlichkeit?

Pünktlichkeit ist bei allen unseren Geschäftsfeldern von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie als Patient auf ein Medikament angewiesen sind, welches in der Apotheke nicht vorrätig ist, müssen Sie sich darauf verlassen können, dass die Lieferung pünktlich eintrifft. Präzision und Verlässlichkeit haben auch in der Medienlogistik einen massgeblichen Einfluss. Sollte die Nachtproduktion einer Druckerei für Tageszeitungen eine Verspätung haben, verursacht durch einen Papierriss, oder auch durch das Warten auf die letzten News bei einem Champions-League-Match, liegt es in unserer Verantwortung, die Zeitungsverträger in der Nordwestschweiz dennoch pünktlich bis 4.45 Uhr zu beliefern, sodass die Zeitungen rechtzeitig vor dem Frühstück an die Haushalte verteilt werden können.

Sie bieten auch Kommissionierung und Konfektionierung an, ist das richtig?

Ja, das ist richtig. Wenn wir beim Beispiel Medienlogistik bleiben – kann dies nur termingerecht und zu tragbaren Kosten gelingen, wenn die Zeitungstitel aus den Druckereien zwischen Mitternacht und 4.00 Uhr bei uns für die Ausliefertouren per Abladestelle kombiniert und gemeinsam geliefert werden können. Logischerweise funktioniert dies nur mit einer exakten und speditiven Arbeitsweise. Wir haben hier das Know-how und setzen professionelle Arbeitsmittel ein, welche unseren Kunden auch für andere Produkte innerhalb und ausserhalb der normalen Arbeitszeiten zur Verfügung stehen.

Lagerbewirtschaftung am Kundenstandort gehört auch zu Ihren Stärken, wie kann dies aussehen?
Wir unterstützen dort, wo wir gebraucht werden. Sei es für Vertretungen, Geschäftserweiterungen oder einfach nur, um firmeninterne Kosten zu sparen – wir stellen unsere geschulten Mitarbeiter am kundeneigenen Standort zur Unterstützung zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter treten als «Mitarbeiter» unserer Kunden auf und setzen dort ihr Knowhow gekonnt um.

Sie setzen auf individuelle Konzepte, wie sehen diese aus?

Wir hören unseren Kunden zu. Jede Firma hat eigene Bedürfnisse und Ziele. Diese setzen wir in Zusammenarbeit mit dem Kunden nach seinen eigenen Vorstellungen und Wünschen um. Viele Betriebe setzen ihren Fokus auf das Design, die Produktion und den Vertrieb ihrer Produkte. Da der Transport häufig durch Dritte erfolgt, fehlt die Kontrolle auf der letzten Meile. Kommt das Produkt zu spät, beschädigt oder gar nicht beim Endkunden an, sind die vorherigen Leistungen aus Sicht des Käufers wertlos. In vielen Fällen macht es für den Service, aber auch bei den Gesamtkosten einen spürbaren Unterschied, ob die komplette Prozesskette von der Produktionsplanung bis zur physischen Lieferung aufeinander abgestimmt ist.

Welches ist der Hauptunterschied zwischen Ihrem Betrieb und anderen Transportunternehmen?
Wir sind ein starkes Team und behaupten uns durch unsere Flexibilität, arbeiten effizient und lösungsorientiert und das zu marktgerechten Tarifen, welche uns erlauben, unsere Mitarbeiter und Partner fair zu behandeln.
Die meisten unserer Mitarbeiter sind seit der Firmengründung dabei und geben täglich ihr Bestes. Dies weiss auch unsere Kundschaft sehr zu schätzen.

Bieten Sie auch Expresslieferungen sowie Nacht- und Wochenendzustellungen an?
Ja, dies zählt sogar zu unseren Stärken und ist ein Alleinstellungsmerkmal.


Gegründet wurde Ka-Rizma Transport GmbH am 9. 9. 2009
Anzahl Mitarbeiter: 20
Anzahl Partner: über 50
Anzahl Fahrzeuge im Einsatz: über 60 Dienstleistungen: Logistik, Transporte, Beratung

Ka-Rizma Transport GmbH
Wölferstrasse 27
4414 Füllinsdorf
Tel 061 461 87 69
info@ka-rizma.ch
www.ka-rizma.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.