Klein, aber oho – 12-Volt-Maschinen

Die neue 12-Volt-Akkugeräte-Generation von HiKOKI startet mit kraftvollen Bohr-, Schlagbohr- und Schlagschraubern.

Sie sind kompakt, handlich und ausserordentlich leistungsstark: die neuen 12-Volt-Akkumaschinen von HiKOKI. Der japanische Elektrowerkzeugspezialist präsentiert mit dem Akku-Bohrschrauber DS12DD, dem Akku-Schlagbohrschrauber DV12DD und dem Akku-Schlagschrauber WH12DD drei bürsten lose 12-Volt-Akku-Geräte, die mit der neuen Generation kompakter Schiebe-Akkus ausgerüstet sind. Die sind wahlweise mit einer Kapazität von 4,0 (Standardversion) oder 2,5Ah erhältlich.

Egal ob im Elektrohandwerk, in der Tischlerei oder der Schreinerei:
Die 12-Volt-Maschinen sind in jeder Werkstatt unverzichtbare Helfer. Mit einem maximalen Festdrehmoment (hart) von 38 Newtonmetern (Nm) gehören der Bohr- und der Schlagbohrschrauber zu den leistungsstärksten Geräten ihrer Klasse. Beim Schlagschrauber sind es 135 Nm. Damit lassen sich auch metrische Schrauben im Stahlbau bis zur Grösse M14 problemlos kraftvoll verarbeiten.

Bürstenlos: leistungsstark und wartungsarm
Der DS12DD, DV12DD und WH12DD sind mit einem bürstenlosen Hochleistungsmotor ausgerüstet, der weitestgehend wartungsfrei ist. Die neu entwickelte Steuerelektronik sorgt für einen effizienten Arbeitsfortschritt beim Bohren und Schrauben, ohne dabei Motor, Mechanik oder Werkzeugaufnahme zu überlasten. Dank der geringen Baugrösse der Motoreinheit sind auch die Gehäuseabmessungen sehr kompakt. So misst der WH12DD Akku-Schlagschrauber nur 13,4 Zentimeter is zur Bitaufnahme. Das ermöglicht auch rbeiten an sehr engen Stellen, etwa beim Montagebau. Auch in puncto Gewicht profitieren die Geräte von der Brushless-Technik: Inklusive Akku bringen der Akku-Bohrschrauber DS12DD und der Akku-Schlagschrauber WH12DD nur 1,1 Kilogramm auf die Waage. Der Akku-Schlagbohrschrauber DV12DD wiegt 1,2 Kilogramm. Optional ist die neue 12-Volt-Generation auch mit Bürstenmotoren erhältlich.

Arbeitskomfort und Standfestigkeit
Zur Basisausstattung aller 12-Volt-Bohr- und Schraubmaschinen gehört eine praktische LED für bessere Sicht und sicheres Arbeiten. Alle 12-Volt-Maschinen werden mit einem Gürtelhaken geliefert. Der lässt sich wahlweise links oder rechts zwischen Griff und Akku-Aufnahme an das Gerät befestigen.
Egal ob Links- oder Rechtshänder, der Profihandwerker kann so sein Gerät ohne grosse Verrenkungen – etwa bei Arbeiten in der Höhe – an den Hosengürtel hängen, um beide Hände frei zu haben. Dank des im WH12DD Schlagschrauber verbauten Schlagwerks mit Hammer-und-Amboss-Technik gehen Schraubarbeiten spielend leicht von der Hand. Rückdrehmomente oder gar harte Rückschläge beim Eindrehen oder Lösen von Schrauben gehören der Vergangenheit an. Power satt – die neuen 12-Volt-Akkus Im Vergleich zu den Vorgängermodellen mit Steck-Akku lassen sich die Mitglieder der neuen 12-Volt-Gerätegeneration sicher und bequem auf der Arbeitsfläche abstellen. Auch die verbesserte Lastverteilung durch die am Griffende angebrachten Schiebe-Akkus macht das Arbeiten komfortabler und schont Hand und Handgelenke. Die neuen 12-Volt-Lithium-Ionen-Akkus mit 4,0 Ah nutzen die gleichen Batteriezellen wie die Multi- Volt-Akkus BSL36B18. Mit nur drei Zellen erreichen sie so eine Leistung von kraftvollen 430 Watt.

Alle neuen 12-Volt-Akkumaschinen kommen in der Basisversion mit Gürtelhaken, Transportkoffer, Ladegerät und zwei 4,0-Ah-Akkus. Die neue 12-Volt-Familie von HiKOKI ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

David Meier
Revotool AG
Glütschbachstrasse 100
3661 Uetendorf
Tel 033 346 01 60
david.meier@revotool.ch
www.revotool.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.