Er kümmert sich um das Wohl des Baumes

Für den Baumpflegespezialisten und Forstwart Christophe Löw hat der Baum eine sehr grosse Bedeutung. Von der Pflanzung bis zur Fällung und von der Wurzel bis zur Krone ist «Löw Baumpflege» die richtige Partnerin.

Christophe Löw lernte Forstwart und arbeitete während mehrerer Jahre bei einem Forstunternehmen. Er wechselte zu einer Firma, die auf Baumpflege spezialisiert ist, und absolvierte die Ausbildung zum Baumpflegespezialisten mit eidgenössischem Fachausweis. 2007 entschied er sich zur Selbständigkeit und gründete die Firma «Löw Baumpflege» in Itingen.

Immer im Einklang mit dem Baum
Der Baum hat für Christophe Löw eine grosse Bedeutung. Bei seiner täglichen Arbeit setzt er alles daran, immer im Einklang mit dem Baum zu handeln. Seine Arbeit beginnt schon bei der Baumwahl. Das heisst: Je nach Bodenbeschaffenheit, Umgebung und Witterungsverhältnissen ist es wichtig, für einen bestimmten Standort den richtigen Baum auszuwählen. «Ein Baum muss an seinem Standort bleiben. Nicht wie der Mensch, der seinen Standort wechseln kann, wenn es ihm nicht wohl ist», erklärt der Spezialist. Zu den Dienstleistungen von «Löw Baumpflege» gehören neben den Beratungen auch Pflanzungen, Baum- und Wurzelschutz auf Baustellen sowie die Baumpflege mit Seilklettertechnik. Beim Jungbaum ist der Erziehungsschnitt die Grundlage für einen dem Standort angepassten, stabilen Kronenaufbau des erwachsenen Baumes.

Christophe Löw schneidet mit der Seilklettertechnik Bäume nachhaltig mit der Handsäge im äusseren Kronenbereich und sichert bruchgefährdete Kronenteile mit einer geeigneten Kronenverankerung. Damit lässt sich der Entlastungsschnitt auf ein baumverträgliches Mass reduzieren und der Charakter des Baumes bleibt erhalten. Den Baumschutz zählt der Fachmann zu den sehr wichtigen Aufgaben. Baumpflegespezialisten betreuen Bäume auf Baustellen mit Schutz- und Pflegemassnahmen für Wurzel, Stamm und Krone. Ohne Schutzmassnahmen sind Bäume auf Baustellen stark gefährdet. Abgebrochene Äste, abgerissene Wurzeln sowie die Verseuchung des Bodens durch Giftstoffe sind häufig.

Bei Bauvorhaben sollten wir Baumpfleger schon bei der Planung involviert werden

erklärt Christophe Löw. Schliesslich zählt auch die Fällung zu Löws Aufgaben. Alte, kranke und gefährliche Bäume werden rasch und sicher entfernt.

Ohne Baum würde man die Zeit vergessen
Christophe Löw schätzt seinen Beruf sehr:

Es ist schön, mit eigener Muskelkraft und infachen Geräten in den Baum zu steigen und jeden Tag ein Ergebnis zu sehen.

Zudem ist ihm der Baum als Lebewesen sehr wichtig. «Ohne Baum würden wir die Zeit vergessen», erklärt er. Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit sei es besonders wichtig und schön, dass sich der Mensch am Baum orientieren kann und so feststellt, in welcher Jahreszeit wir uns befinden.

Schon bei den Kelten hatte der Baum eine grosse Bedeutung

betont Löw. Und auch heute sei oftmals der Baum im Spiel, wenn es um Traditionen wie den Weihnachtsbaum, den Maibaum oder den Baum gehe, der zu besonderen Anlässen wie einer Geburt oder einer Aufrichtung gepflanzt wird.


Löw Baumpflege
Dorfstrasse 5
4452 Itingen
Tel 079 549 35 12
loew-baumpflege@bluewin.ch
www.loew-baumpflege.ch

Interview zumThema «Schwimm- und Koiteich» mit Herrn Ruedi Weber

Guten Tag Herr Weber, Sie bauen bekanntlich Schwimm- und Koiteiche. Wie sind Sie zu dieser Leidenschaft gekommen?
Mein Vater hatte eine Gartenbaufirma, mit der er auch Teiche baute. Daher hatte ich schon früh Kontakt mit dem Teichbau. Da kam die Faszination für Fische, Wasser und die Gestaltung mit den verschiedenen Materialien. Also begann ich schon früh selber diverse Teiche und Wasserspiele im eigenen Garten zu bauen, immer mit dem Gedanken, eine verträumte Landschaft zu gestalten, welche aber auch Lebensraum für die Fische sein sollte. Die Lehre als Steinmetz eröffnete mir später noch mehr Möglichkeiten, mich im Bereich der Gestaltung mit Natursteinen weiter zu entfalten.

Was gilt es zu beachten bei einem Bau eines Schwimmteiches?
Im Zentrum steht immer der Wunsch des Kunden. Ein Schwimmteich muss nicht immer eine viereckige Form haben. Der Anspruch der Kundschaft ist sehr individuell. Obwohl ich immer sehr auf die Ästhetik achte, ist die Technik ein wichtiger Bestandteil eines Schwimmteichs.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen einem Schwimmteich und einem Pool?
Die Filterung, die Umwälzung und natürlich auch, dass in einem Schwimmteich kein Chlor verwendet wird. Obwohl der Schwimmteich auch viel Technik besitzt, achten wir darauf, mit der Natur zu arbeiten. Dies ist nicht immer ganz einfach. Technik und Natur stehen manchmal so im Gegensatz wie Mann und Frau. *lacht*

Wie wichtig ist die Bepflanzung bei einem Schwimmteich?
Die Pflanzen sind grundsätzlich wichtig, da diese die Nährstoffe aus dem Wasser ziehen, welche das Algenwachstum fördern würden. Aber mit der heutigen Filtertechnik (physikalisch und biologisch) ist dies heute nicht mehr zwingend notwendig.

Ruediweber

Muss ein Schwimmteich speziell gefiltert werden oder geschieht die Filterung autark?
Dies hängt vor allem auch mit den Ansprüchen des Kunden zusammen. Die einen mögen es natürlicher, die anderen schätzen das klare Wasser ohne Chlor.

Muss ein Schwimmteich speziell gereinigt werden?
Dies ist auch vom Anspruch des Kunden abhängig. Zwingend notwendig ist das nicht. Aber für die Reinigung gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten, zum Beispiel mit einem Teichsauger oder einem Laubkäscher.

Besteht die Gefahr von übermässigem Algenwuchs im Pool (Schwimmteich)?
Diese Gefahr besteht natürlich immer, wenn das natürliche Gleichgewicht aus dem Lot gerät. Faktoren wie übermässige Hitze wie diesen Sommer oder organischer Eintrag wie z. B. Laub oder Urin beim Baden begünstigen dies.

Kann ein Schwimmteich auch als Koiteich genutzt werden?
Kommt auf den Bau des Schwimmteiches an. Hier ist die Filterung und Umwälzung des Wassers entscheidend. Wird ein Schwimmteich mit Fischen gehalten, sollte unnötiges Ins-Wasser-Springen vermieden werden. Die Druckwelle kann beim Fisch zu Problemen führen.

Wie sieht es mit gesundheitlichen Risiken aus bei einem Schwimmteich, da ja hier keine Chemie zugeführt wird?
In einem Schwimmteich zu baden birgt nicht grössere Risiken als in einem See zu baden. Das Hantieren mit Chlor, welches bei einem gewöhnlichen Swimmingpool gebraucht wird, ist bei falscher Anwendung vermutlich mit einem grösseren Risiko verbunden.

Was geschieht mit einem Schwimmteich
im Winter?

Wichtig ist die Vorbereitung: Schneiden der Pflanzen, den Teich wenn möglich reinigen um Faulgase zu vermeiden und den Filter einwintern. Das Einwintern ist je nach Filteranlage und wie dieser verbaut wurde unterschiedlich. Wichtig ist einfach, dass das Wasser im Filter nicht gefriert.

Sie bauen auch Koiteiche: was gilt es beim Koiteichbau zu beachten?
Der Teich sollte so gebaut sein, dass eine gute Wasserumwälzung und Reinigung gewährleistet ist. Dann gibt es noch verschiedene Dinge zu beachten, z. B., dass sich der Fisch nicht verletzen kann und im Fall der Fälle der Fisch auch gut gefangen werden kann, um unnötigen Stress zu vermeiden.

Wir bedanken uns für das Interview.
Daniel Frei


Gegründet wurde die Ruedi Weber AG 2016
Anzahl Mitarbeiter: 6
Fahrzeugflotte: 3 Servicebusse / 2 Chrampfer (Pick-ups)
Maschinen: 1 Bagger / 2 Motorkarretten und viele kleine Helfer
Spezieller Firmenslogan: «Teich und Stein, so soll es sein!»

Ruedi Weber AG
Kirchenackerstrasse 1
5525 Fischbach-Goslikon
Tel 079 874 11 69
ruedi@ruedi-weber.ch
www.ruedi-weber.ch

Mit AROTEC System-Trennwänden und Garderobenartikeln anspruchsvolle Sanitärräume aufwerten

In den Sanitärräumen anspruchsvoller Hotels, Restaurants, Büros und öffentlicher Gebäude hat sich in letzter Zeit ein bemerkenswerter Wandel vollzogen. Hier wird mit der architektonischen Gestaltung und Ausstattung weitgehend das Design-Niveau der übrigen Räume fortgeführt. In den meisten Fällen werden jedoch trotz der attraktiven Ausstattung WC-Kabinen, wie eh und je, mit langweiligem Erscheinungsbild eingesetzt, welche den Gesamteindruck beeinträchtigen. AROTEC, der Spezialist für sanitäre Trennwandsysteme, bietet mit verschiedenen Trennwandsystemen und Garderobeneinrichtungen eine Alternative, die höchsten Ansprüchen an Design, Eleganz und Individualität gerecht wird. Ferner verleihen sie WC-Räumen nicht nur grösste Homogenität – sie sorgen für eine wesentliche optische Aufwertung.
Zahlreiche gestalterische Varianten stehen zur Verfügung. Besonders eindrücklich und faszinierend sind die Linien, bei welchen die statischen Elemente wie Stabilisatoren, Füsse etc. zurückgesetzt werden, um eine schwebende und leichte Wand darzustellen. Sehr beliebt sind zur Zeit auch raumhohe Anlagen, um den einzelnen Kabinen die notwendige Intimität zu verleihen. Die verwendeten Materialien sind ebenso vielfältig wie die optischen Möglichkeiten. Es werden je nach Einsatzgebiet melaminharzbeschichtete Spanplatten, HPL-Platten, Schichtstoffverbundelemente aus HPL, Metallverbundelemente, Glas oder Edelstahl eingesetzt. Jede Ausführung hat ihre spezifischen Möglichkeiten in puncto Design und Farbe. Durch die Breite der Produktepalette können die Spezialisten der AROTEC Ihnen das optimale Produkt für Ihren Einsatzbereich anbieten. Um das gestalterische Konzept des Architekten im Raum oder Gebäude zu vervollständigen, werden auch die Garderobenschränke und andere Bestandteile der Sanitärräume auf die Trennwände abgestimmt. So können die Türen der Schrankelemente den Oberflächen der Trennwände angepasst oder mit den gleichen Materialien ausgeführt werden. Es ist der AROTEC wichtig, den Raum mit schönen und gemäss dem Einsatz richtigen Produkten auszurüsten, um nebst der Freude an der Gestaltung auch die Werterhaltung der Investition zu gewährleisten. Für Projektierung, Lieferung und Einbau steht die AROTEC AG mit ihrem erfahrenen Team zur Verfügung. Bereits bei der Planung zeigt sie die vielfältigen Möglichkeiten der Trennwand- und Garderobensysteme auf und hilft, optimale Lösungen zu realisieren.


Arotec AG
Sagistrasse 4
6275 Ballwil
Tel 041 449 49 00
info@arotec.ch
www.arotec.ch

Mit einer effizienten Stromverteilung gewinnen alle

Nach dem Leitsatz «Maximale Energie-Effizienz» entwickelt und realisiert der Branchenpionier Robert Fuchs AG seit über 50 Jahren Produkte für die perfekte Verteilung von Energie.

  • Die Fertig-Trafostation besticht durch massive Bauweise, hohe Nutzungsdauer und individuelle Ausführung.
  • Die Beton-Kabelverteilkabine zeichnet sich aus durch das klassische Erscheinungsbild, lange Lebensdauer und hohe Funktionalität.
  • Die NH-Sicherungslast-Schaltleiste überzeugt durch geringste Verlustleistung und hohe Personensicherheit.
  • Das Norm-geprüfte Schachtsystem zeugt von höchster Materialqualität und einfacher Handhabung – tausendfach bewährt.
  • Spezialanfertigungen: Robert Fuchs AG meistert auch Ihre Herausforderung!

Investieren Sie in die Zukunft – wählen Sie Robert Fuchs AG für eine wirtschaftliche Energieverteilung.


Robert Fuchs AG
Friesischwandstrasse 1
8834 Schindellegi
Tel 044 787 05 10
Fax 044 787 05 11
elektro@fuchs.ch
www.fuchs.ch

WERU – ein starkes Unternehmen mit kompetenten Vertriebspartnern!

Fenstertechnik/Kalkulation/Beratung (m/w)
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort eine/n Mitarbeiter/-in
Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Technische Beratung
  • Kalkulation/Offertwesen
  • Kundenbetreuung
  • Massaufnahme/Bestellung

Der Fensterbau ist Ihnen nicht fremd. Erfahrung im Offertwesen und in der Kalkulation sind ebenso von Vorteil wie gute EDV-Kenntnisse.
Wir bieten auch einer/m jungen, dynamischen Schreiner/-in oder Bauzeich-ner/-in eine Einstiegschance in diese interessante Tätigkeit. Französisch- kenntnisse von Vorteil, aber nicht Bedingung.
Sie haben Freude an einer verkaufs- und kundenorientierten Aufgabenstellung. Verfügen über ein sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und lieben den Kundenkontakt, dann könnten Sie unser/e neue/r Mitarbeiter/-in werden.
Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe sowie einen modernen Arbeitsplatz in einem jungen, dynamischen Team. Ihr Arbeitsort ist Aarwangen.
Wenn Sie sich für diese Aufgabe angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintritttermins an uns.


WERU GmbH
z. Hd. Herr Stadelmann
Langenthalstrasse 68
4912 Aarwangen
Tel +41 (0)62 922 85 20
schweiz@weru.ch
www.weru.ch