Gut investiert: Aluminium-Geländer, -Treppen und -Leitern für die Absturz-Sicherung

Aluminium-Sicherheitsgeländer auf Gebäude- www.loyaltrade.ch Flachdach.
Gerade dort wo’s einfach ist sollte man keine Kompromisse machen. Zum Beispiel bei Flachdach-Geländern oder auch bei Leitern und Überstiegen. Geeignete, hochwertige Produkte sind heute schnell und preiswert verfügbar und schützen die Gesundheit oder gar das Leben.

Für Flachdächer zum Beispiel gibt’s eine Vielzahl an attraktiven Lösungen, selbsttragend oder zur fixen Montage, attraktiv, leicht und stabil aus Aluminium. Die modularen Elemente lassen sich fast in jede Form bringen. Und auch für heikle Passagen, wie Steig- oder Schachtleitern und oft vergessen Überstiege, beispielsweise über grosse Rohrleitungen, gibt’s heute attraktive und vor allem leichte Lösungen aus Aluminium.

Aluminium-Übersteiger schützen vor Verletzungen.

Aluminium-Übersteiger schützen vor Verletzungen.

Die Dälliker Firma Loyal Trade GmbH, kennt sich als langjähriger Zulieferer der Gerüstbaubranche mit Sicherheit und Prävention bestens aus. Da gibt es keine Kompromisse. Seit einigen Jahren baut Loyal Trade das Sicherheits-Angebot kontinuierlich und sorgfältig aus. PSAgA, Sicherungsnetze, permanente Absturzsicherungs-Systeme, Sicherheits-Dachhaken und seit kurzem nun auch Sicherheits-Geländer, -Treppen und -Leitern gehören zum umfassenden Programm.

Informieren Sie sich über Prävention und Sicherheit unter www.loyaltrade.ch/arbeitssicherheit oder Telefon 044 760 17 77.

Und noch etwas: Zuverlässige Sicherheit von den Loyal Trade Profis ist günstiger als Sie denken und vor allem sofort lieferbar. Lassen Sie sich positiv überraschen.


Loyal Trade GmbH
Rietstrasse 1
8108 Dällikon
Tel 044 760 17 77
info@loyaltrade.ch
www.loyaltrade.ch

Qualität, Kompetenz und Leidenschaft

Optimale Kundenbetreuung und Service werden beim Team von Regio Fenster AG grossgeschrieben.
Das Team der Regio Fenster AG verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Fenster- und Türenbau. Wer sich für diese Firma aus Reinach entscheidet, erhält nicht nur ein hervorragendes Produkt, sondern wird sich auch noch lange an die ausgezeichnete Betreuung und den hervorragenden Service erinnern.

Sie kennen den Fensterbau von der Pike auf, und spürbar ist auch ihr Berufsstolz. Es sind gelernte Möbel- und Bauschreiner, die ganz genau wissen, wovon sie sprechen und auch heute, nach einigen Jahrzehnten im Berufsleben, noch mit viel Herzblut ihrer täglichen Arbeit nachgehen.

Roland Kiefer und Alexander Schild sind Partner der am 1. Oktober 2018 gegründeten Regio Fenster AG in Reinach. Mittlerweile ist das schlagkräftige Team auf fünf Mitarbeiter angewachsen, sodass es die Kundenbedürfnisse ideal abdecken kann.

Beratung als Leidenschaft

«Wir sind gerne sehr nahe beim Kunden»

sind sich Roland Kiefer und Alexander Schild einig. So ist es für das regional tätige Unternehmen selbstverständlich, die Aufträge von Beginn an zu begleiten und sowohl bei der Anlieferung als auch beim Montagestart dabei sein.

«Der Kunde soll sich bei uns von Anfang bis Schluss gut aufgehoben fühlen»

sagt Roland Kiefer, der einerseits sein Handwerk aus dem Effeff beherrscht, aber auch als qualifizierter Betriebswirt ausgebildet ist. Service ist für die Verantwortlichen von Regio Fenster nicht nur ein Schlagwort, sondern wird jeden Tag gelebt.

Ob Sanierung oder Neubau, ob Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus: Die Regio Fenster AG ist der richtige Partner, wenn es um Fenster und Türen geht. Die Firma bietet das volle Sortiment an Fenstern und Haustüren aus Kunststoff, Kunststoff / Aluminium, Holz / Aluminium und Holz an. Die qualitativ hochstehenden Produkte werden hauptsächlich durch den renommierten Schweizer Fensterbauer EgoKiefer AG hergestellt.

Überzeugt, nicht nur vom Produkt

«Hinter einem Fenster steckt viel mehr, als dass einfach nur Licht ins Haus kommt»

sagt Alexander Schild. Das Fenster ist ein persönliches Produkt, das einen wichtigen Beitrag zum Wohlbefinden im eigenen Zuhause leistet.

«Unsere Kunden sollen nicht nur von unserem Produkt, sondern auch von unserem Service überzeugt sein»

findet Roland Kiefer. Zudem kann ein Fenster nur so gut sein, wie es eingebaut ist. Entsprechend lebt das Team von Regio Fenster AG ihr Firmenmotto

«Beratung ist unsere Leidenschaft, persönliche Betreuung unsere Stärke und Kundenzufriedenheit unser Antrieb.»

In der Ausstellung bei Regio Fenster AG an der Hauptstrasse 66 in Reinach hat der Kunde die Möglichkeit, sich durch die Fachleute alle möglichen Fenstervarianten zeigen zu lassen. So hat er die besten Voraussetzungen, sich schliesslich mit einem guten Gefühl für die für ihn passende Lösung zu entscheiden.


Regio Fenster AG
Hauptstrasse 66
4153 Reinach
Tel +41 61 713 72 81
info@regiofenster.ch
www.regiofenster.ch

Aluminium – nachhaltig und ästhetisch

Das beschichtete Aluminium von
PREFA mit der Zweischicht-Einbrennlackierung erfüllt die hohen Anforderungen von eco-bau und MINERGIE-ECO im Hinblick auf ökologische und gesundheitliche Anforderungen mit der Bewertung eco-2.

Aluminium als Baustoff der Moderne bietet ein unbegrenztes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Mit seinen exzellenten Eigenschaften ist Aluminium ein hervorragender Konstruktionswerkstoff mit vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten.
Vor allem das geringe Gewicht bei gleichzeitig hoher Festigkeit, seine gute Formbarkeit und die Langlebigkeit prägen die Vorzüge von Aluminium. Optimierte Legierungen verbessern zudem das ohnehin gute Korrosionsverhalten. So kommt Aluminium selbst bei extremen Bedingungen zu einem langlebigen Einsatz ohne aufwändige Wartung und Instandhaltung.
Als zeitgemässer Baustoff kommt Aluminium auch aus ästhetischer Sicht durch die verschiedenen Möglichkeiten der Farbgestaltung hervorragend zum Einsatz. Durch die Zweischicht-Einbrennlackierung im Coil-Coating-Verfahren kann je nach Abnahmemenge nahezu jeder beliebige Farbwunsch erfüllt werden.
Aluminium als Baustoff der Moderne hat sich im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einer festen Grösse im Bauwesen entwickelt. Mit Aluminium lässt sich jedes architektonische Konzept realisieren – unabhängig davon, ob es sich um einen Neubau oder eine Renovation handelt. Sein Einsatzspektrum reicht von Fassaden, Dach- und Wandsystemen über Fenster und Türen und Balkone bis hin zur gesamten Wohnraumgestaltung. Wie eine Haut den Körper, so schützt eine Aluminiumhülle das Dach oder die Fassade vor Umwelteinflüssen. Sie hält Regen und Sturm stand, schützt den Menschen und bietet einen hohen Komfort. Damit die Gebäude den zahlreichen Anforderungen genügen, muss die Hülle den spezifischen Ansprüchen angepasst werden. Bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 200km/h ist ein PREFADach bei geeigneter Befestigung und fachgerechter Verlegung extrem sturmsicher. Beste Voraussetzungen also dafür, dass Aluminium seine Qualitäten als moderner, nachhaltiger und zudem ästhetischer Baustoff ausspielen kann.

PREFA (Schweiz) AG
Farbstrasse 31
8800 Thalwil
Tel 071 952 68 19
info@prefa.com
www.prefa.ch

Alu Menziken Extrusion AG treibt mit neuem Strangpresswerk in Rumänien die Fokussierung auf Spitzentechnologie weiter voran

Die Schweizer ALU MENZIKEN Extrusion AG (ALU MENZIKEN), einer der europaweit führenden Hersteller von technologisch hochanspruchsvollen Strangpressprodukten und -Bauteilen aus Aluminium, investiert über € 50 Millionen in ein neues Strangpresswerk mit eigener Giesserei in Rumänien. Der Produktionsstart aller Anlagen des Grossprojektes ist für Ende 2018 geplant. Die neue Niederlassung ermöglicht es ALU MENZIKEN, flexibel und zeitgerecht die steigenden Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen.

Zukunftsgerichtete Planung
ALU MENZIKEN, mit Hauptsitz in Reinach im Schweizer Kanton Aargau, zählt zu den bevorzugten Partnern für Industriekunden mit höchsten Ansprüchen an Qualität, Design und Zuverlässigkeit von Aluminiumstrangpresslösungen. Die gezielten Investitionen der letzten Jahre in Höhe von € 30 Mio. in den Maschinenpark (zwei Pressen und einer Spezialitätengiesserei) und die konsequente Weiterentwicklung des technologischen Know-Hows ermöglichten dem Traditionsunternehmen (Gründung 1897) den laufenden Ausbau der Wertschöpfungskette, um den steigenden Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Mit der Ende 2018 startenden Grossinvestition in Rumänien, einer der aktivsten und attraktivsten europäischen Industrieregionen, setzt ALU MENZIKEN den nächsten logischen Schritt in seiner Vorwärtsintegration und Ausbau seiner Kernkompetenzen. Auf einer Fläche von über 20 000 Quadratmetern entsteht ein Werk mit zwei hochmodernen Extrusionspressen und einer Giesserei für Aluminiumstranggussbolzen. Der Fokus liegt auch weiterhin auf Präzisionsstrangpressprodukten und –bauteilen nach Schweizer Qualitätsstandards.

Ausbau der Schlüsselkompetenzen
Die neuen 5- und 12-Zoll-Pressen am Standort Rumänien bilden die ideale Ergänzung zu den bereits vorhandenen 7- und 9-Zoll-Pressen im Schweizer Werk, da sie die Angebotspalette im unteren und oberen Bereich ergänzen. Ein speziell entwickeltes Abschreck- und Alterungsofenkonzept erfüllt die spezifischen, steigenden Kundenbedürfnisse hinsichtlich mechanischer Anforderungen, vor allem im Automotive-Bereich (Crashsysteme).

Erweitertes Produktportfolio
ALU MENZIKEN Rumänien stellt mit der neuen 60MN-Presse den Kunden ein nach oben geöffnetes, breiteres Verkaufsprogramm zur Verfügung. Nunmehr können Strangpressprofile zwischen, 0,5 kg bis 30 kg geliefert werden. Um in den Segmenten Pneumatik sowie im Nischensegment Maschinenbau den gesamten Bedarf voll umsetzen zu können, geht im rumänischen Werk eine zusätzliche Anlage für das Richten von Rohren bis zu einem Durchmesser von 360 mm in Betrieb, um Toleranzen von bis zu h10 und extreme Geradheiten herzustellen. Mit dem Ausbau der Kapazität in Rumänien ist nun die Voraussetzung geschaffen, auch in wirtschaftlich starken Zeiten den Bedarf der Kunden flexibel und zu marktgerechten Lieferzeiten zu erfüllen.

Kürzere Reaktionszeiten und höhere Unabhängigkeit
Didier Senn, Geschäftsführer der ALU MENZIKEN srl, erläutert das Projekt wie folgt: «Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit derselben Philosophie eines One-Stop-Shops zu bedienen, wie es heute am Schweizer Standort bereits selbstverständlich ist. Die erste Phase unserer rumänischen Investition umfasst die Upstream-Aktivitäten, die mit einer Giesserei für Strangpressbolzen mit einer jährlichen Kapazität von 40 000 Tonnen startet und die Pressen mit den entsprechenden Bolzen beliefert. Dadurch schaffen wir eine schnelle Reaktionsfähigkeit für unsere Kunden und sind unabhängig vom Beschaffungsmarkt.» Je nach Kostenentwicklung von Vormaterial, Masseln und Bolzen, wird man flexibel auf die Marktpreise reagieren können und macht sich so nahezu unabhängig und sichert die Versorgung auch in Hochphasen des Marktes.

SWISS TECHNOLOGY – aus allen Werken
Frank Neumann, Bereichsleiter Marketing und Vertrieb, vervollständigt die Vision: «Kunden fordern stabile und gleichbleibende Qualität genauso wie Zuverlässigkeit und Langfristigkeit. Um den Servicegrad noch zu steigern, sind weitere Investitionen in die Weiterverarbeitung bereits heute klar definiert und werden in Kürze in nachgelagerte Bearbeitungs- und Oberflächenkapazitäten unter dem Dach des rumänischen Werkes münden. Die Entwicklung eines One-Stop-Shops in Rumänien ist eine einfache, aber klare Botschaft an den Markt: Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden.“


Alu Menziken Extrusion AG
Alte Aarauerstrasse 11
5734 Reinach
Tel 062 765 27 37
Fax 062 765 21 04
info@alu-menziken.com
www.alu-menziken.com

Schweizer Original eröffnet neue Haustür-Dimensionen

Die Original-Alupan®-Türen mit der Aluminium Absperrung im Türblattaufbau aus dem Hause JELD-WEN sind längst zum Schweizer Synonym für höchste Qualität bei Aussentüren geworden.

Die Alupan® Extensia vereint das Beste aus zwei Materialwelten zu einem echten Premiumprodukt im Segment Haustüren. Eine Kombination macht den Unterschied: ALUPAN® Extensia, das Top-Modell des innovativen KELLPAX Aussentürenprogramms, bietet aussen mit einer robusten, sowohl auf das Türblatt als auch auf den Rahmen montierten Aluminium-Vorsatzschale zuverlässigen Schutz, Witterungsbeständigkeit und beeindruckende Gestaltungsvielfalt. Ob puristisch oder verspielt, modern oder rustikal: Die 16 Standard-Varianten und zahlreichen Farb-Töne ermöglichen ein harmonisches Zusammenspiel mit praktisch allen Holz-/Aluminiumfenstern. Im Wohnraum selbst erzeugt die natürliche Holz-Oberfläche der Haustüren-Innenseite ein einzigartiges Wohngefühl und heimelige Wärme. Ob Harmonie und Einklang mit den Innentüren oder bewusst gesetzte Akzentuierungen – den Designmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Ganz nach den Wünschen der Innengestaltung können echtholz, lackierte oder auch schichtstoffblegte Oberflächen gewählt werden. Türen aus Schweizer Meisterhand Die ALUPAN® Extensia Haustüren werden wie alle anderen KELLPAX -Türen im Werk in Bremgarten (AG) gefertigt. Handschlags- und Handwerksqualität werden bei JELDWEN gross geschrieben. KELLPAX-Türen werden höchsten Ansprüchen gerecht – eine Innentüre ist schliesslich die erste Berührung mit einem Raum, Aussentüren beeinflussen das gesamte Bild des Hauses. Sie müssen daher allesamt nicht nur funktional, sondern auch optisch und haptisch restlos überzeugen. Darum setzt man bei KELLPAX auf die Handwerkskunst und das Fingerspitzengefühl der besten Designer und Türenspezialisten.


Jeld-Wen Schweiz AG
Luzernerstrasse 48
5620 Bremgarten
Tel 056 648 99 77
info@jeld-wen.ch
www.jeld-wen.ch