Lichtdesign für Garten und Park

Gärten und Parks sind Orte, an denen man nicht nur an sonnigen Sommertagen Freude haben will. Sie erweitern den Wohnraum eines Hauses und bilden ein Ort, in dem man entspannen, aber auch Gäste empfangen möchte. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land – und auch nach Einbruch der Dunkelheit.

LuceEine perfekte Beleuchtung verleiht jedem Garten eine besondere Atmosphäre. Geschickt arrangiertes Licht kann ihn nachts in einen geheimnisvollen Ort verwandeln und auch am Tag interessante Perspektiven eröffnen. Der modernen Technik ist es zu verdanken, dass sich im Bereich der Aussenbeleuchtung während der letzten Jahre viel getan hat.

Die Firma LUCE Elektro AG zeigt, wie Sie Aussenbereiche durch das richtige Lichtdesign effektvoll zur Geltung bringen können. Von der Planung bis zur Installation! Egal, ob Sie Ihren Garten völlig neu gestalten oder Wege, Ruhezonen, Dachterrassen, Innenhöfe, Pflanzen und architektonische Akzente setzen wollen, die Möglichkeiten sind vielfältig, wenn es darum geht, einem Garten oder Park mit Licht mehr Dramatik und Tiefe zu verleihen.
Luce


LUCE Elektro AG
Steineggstrasse 34
8852 Altendorf
Tel 055 462 11 33
info@luce-elektro.ch
www.luce-elektro.ch

Den eigenen Lift zu Hause

Einen Lift im Eigenheim einzubauen, ist heute kein kostspieliger Luxus mehr. Die Firma Rieflex Lift GmbH aus Basel baut die Fahrstühle der französischen Marke Etna individuell nach Wunsch ein. Das eröffnet insbesondere auch für betagte oder gehbehinderte Menschen neue Perspektiven, um zu Hause wohnen bleiben zu können. Im Showroom der Rieflex Lift GmbH kann man sich zu Montage, Umbau, Design und individueller Ausstattung beraten lassen.

Stellen Sie sich vor, Sie seien alt, gebrechlich oder behindert und könnten dennoch zuhause bleiben, weil ihr Leben in den eigenen vier Wänden dank eines Privataufzugs weiterhin realisierbar und finanziell erschwinglich wäre. Der Familienbetrieb Rieflex Lift GmbH aus Basel macht’s möglich. 32 Jahre Erfahrung in der Montage von Fahrstühlen. Jean-Luc Rietzler (54) hat sein ganzes Berufsleben dem Liftbau gewidmet. Der gelernte Feinmechaniker und Liftmonteur setzt auf die Familie: Seine beiden Söhne Nicolas und William, aber auch die Tochter Aurélie und der Schwiegersohn Florian arbeiten in der Firma mit. Der schweizerisch-französische Doppelbürger hat sich 2010 selbständig gemacht und besitzt das alleinige Vertriebsrecht der französische Liftmarke Etna in der Schweiz.

Etna France: 25 000 private Aufzüge
Rieflex Lift GmbH25 000 eingebaute Lifte sind eine stattliche Anzahl an Referenzprojekten, die die 100 Mitarbeiter der in der Normandie ansässigen Firma vorweisen können, wobei der Kunde in den Genuss eines Komplettservices kommt: Von der Bedarfsanalyse, über die Installation nach individuellen Wünschen bis zur Wartung ist alles im Package drin, inklusiver einer sechsjährigen Nachhaltigkeitsgarantie.

«Wir ermöglichen damit ein langfristiges Wohlbefinden zuhause, denn die Etna-Lifte sind nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern ein komfortables Designelement, das die Innenräume neu belebt», erklärt Jean-Luc Rietzler.

Ab 20 000 Franken möglich
Je nach Platzverhältnissen und nötigen Vorarbeiten sei ein solcher Aufzug bereits ab 20 000 Franken möglich. Normalerweise werde ein Lift in die Mauerwerkfassung eingepasst, denkbar sei aber auch ein Schachtgerüst im Aussenbereich des Hauses.

Auf einem Quadratmeter
Der Privataufzug benötigt wenig Platz: Mit einem Quadratmeter Bodenfläche bei einer Bodenvertiefung von nur zehn Zentimetern kann bereits ein Lift gebaut werden. Die maximale Förderhöhe beträgt zehn Meter, wobei bis zu vier Etagen angefahren werden können. Mit einer Nutzlast von 315 Kilos können zwei bis drei Personen problemlos transportiert werden. Die Standard-Ausführung der Kabine beträgt 800 auf 900 Millimeter, für Rollstuhlfahrer ist eine Spezialanfertigung von 800 auf 1350 Millimeter vorgesehen.

Individuelle Ausstattung und kurze Montagezeiten
Rieflex Lift GmbHDie Motorenleistung des Etna-Lits beträgt 230 Volt und verfügt über einen Hydraulikantrieb. Der Stromverbrauch sei geringer als jener für ein Bügeleisen, erklärt Jean-Luc Rietzler die Vorteile. Lange müsse man auf den Lift nicht warten. Die Lieferzeit betrage zirka fünf Wochen, montiert sei der Aufzug dann aber in drei bis fünf Tagen. Ausserdem könne man sich mit einem mechanischen Notbefreiungssystem bei Stromausfall selber aus der Kabine befreien.


Rieflex Lift GmbH
Bernoulistrasse 20
Tel 079 753 23 12
Fax 061 261 32 80
rieflexlift@hotmail.com
www.rieflex-lift.ch

Aussenbeleutung neu definiert

Die Lichtplatte LUCIE® vereint innovative Technik mit modernem Design und taucht Aussenbereiche in ein aussergewöhnliches Licht. Sie tut dies verlässlich über viele Jahre.
Weiss, gelb, rot, grün, hell- und dunkelblau oder doch lieber violett? Welche Farbe darfs denn sein? Die neue Lichtplatte LUCIE® taucht Terrassen oder Gartensitzplätze in dezent farbiges Licht und setzt so stimmungsvolle Akzente. Hochwertige LED-Leuchtmittel ermöglichen individuelle Farbeinstellungen. Umhüllt wird der Kern von der Betonplatte, die in den Farben Grau, Anthrazit oder Weiss (imprägniert) erhältlich ist. Mit ihrem zurückhaltenden und modernen Design passt LUCIE® in nahezu jede Umgebung. Die innovative Beleuchtungstechnologie mit Light-Concrete-Technologie (www.lct.co.at) ist in der Schweiz exklusiv bei Creabeton Matériaux erhältlich.

Sicherer Betrieb für mehr Sicherheit
LUCIE® schafft rund ums Haus Behaglichkeit – und gleichzeitig Sicherheit. Denn auf die Lichtplatte ist Verlass. Herkömmlich Bodenleuchten im Aussenbereich verursachen häufig Probleme. Ihr Einbau ist aufwendig und bereits nach wenigen Monaten leidet das Aussehen der Beleuchtungskörper als Folge des Kondenswassers im Innern. Nicht selten geben die Leuchtmittel schon bald darauf den Geist auf und draussen wird es wieder dunkel. Das kann mit LUCIE® nicht passieren. Auch Frost und Tausalz können der Lichtplatte nichts anhaben, die Konstruktionsweise und das hochwertige Material gewährleisten einen sicher den Betrieb über viele Jahre. Damit eignet sich die Lichtplatte auch für öffentliche Räume wie Plätze, Parkierungsanlagen und Gehwege, wo eine verlässliche Beleuchtung für die objektive Sicherheit und das subjektive Sicherheitsempfinden unverzichtbar ist. Passenden Verteilkabel sind in der Länge von 4 m (mit fünf Anschlüssen) oder 12 m (mit 15 Anschlüssen) erhältlich.


Creabeton Matériaux AG
Busswilstrasse 9c
3250 Lyss
Tel 032 387 87 87
Fax 032 387 86 86
verkauflyss@creabeton1.ch
www.creabeton-materiaux.ch

Automatische Bewässerungsanlage

Solar Bewässerungssystem «Water Drops»
SumatrixAutomatische Bewässerungsanlage mit 15 Tropfauslässen und umfangreichem Zubehör für die optimale Bewässerung. Das automatische Solar Bewässerungssystem ermöglicht eine intelligente und effiziente Wasserversorgung, denn durch die 15 individuell positionierbaren Tropfauslässe erhält die Pflanze das kostbare Nass direkt ins Erdreich. Das Solar-Bewässerungssystem ist für den Einsatz im Aussenbereich bestimmt. Es können damit Pflanzen im Garten, Gewächshaus, Frühbeet, Balkon oder im Hochbeet bewässert werden. Die Bewässerung erfolgt täglich bei Tagesanbruch und bei Einbruch der Dunkelheit. Die Betriebszeit der Pumpe ist zwischen 0,5 Min und 12 Minuten einstellbar. Die Tropfmenge kann an jedem Wassertropfer individuell eingestellt werden. Auf diese Weise haben Sie eine ideale Lösung für eine automatische und netzunabhängige Bewässerung Ihrer Pflanzen. Die integrierte Membranpumpe saugt Wasser aus einer Tiefe von bis zu 2 Metern z.B. aus einem Regenfass an. Das kristalline Solarmodul lädt am Tag bei Sonnenschein den eingebauten Akku auf. Dies bedeutet völlige Unabhängigkeit vom Netzstrom!. Verkaufspreis: Fr. 129.–


Sumatrix AG
Industriestrasse 783
5728 Gontenschwil
Tel 062 767 00 52
Fax 062 767 00 67
solar@sumatrix.ch
www.sumatrix.ch

Die neue Generation wird erweitert

Die aktuellste Innovation in Steinwolle von Flumroc, die Generation FUTURO, setzt neue Standards für natürliche und gesunde Baustoffe.

Flumroc hat neuartige Dämmplatten auf den Markt gebracht, die Bindemittel aus überwiegend nachhaltigen Rohstoffen enthalten. Nach zahlreichen Einsätzen auf der Baustelle zeigen sich die beteiligten Unternehmer von der Anwenderfreundlichkeit der neuen Generation FUTURO beeindruckt. Die Produkte wissen auch bei der Verarbeitung zu überzeugen und punkten insbesondere bei Anwendungen im Innenbereich. Sie erfüllen höchste Ansprüche an das Raumklima und an Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Die Bewertung eco-1 beweist, dass die neuen Dämmplatten auch dort geeignet sind, wo besonders ökologische Materialien gefordert sind. Wie alle Flumroc-Produkte sind auch die FUTURO-Dämmplatten nicht brennbar und haben einen Schmelzpunkt von über 1000 °C.

Weitere Produkte folgen diesen Sommer

Zurzeit werden die Flumroc-Dämmplatten 1 und SOLO mit dem Naturharz-Bindemittel aus überwiegend nachhaltigen Rohstoffen hergestellt. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, plant Flumroc die Entwicklung weiterer FUTURO-Produkte für Dämmlösungen im Innen- und Aussenbereich. Dafür hat das Flumser Traditionsunternehmen im Jahr 2016 eine neue Bindemittel-Anlage in Betrieb genommen, welche die Produktion der Dämmplatten der Generation FUTURO in grösseren Mengen ermöglicht und für weitere Produktinnovationen genutzt werden kann. Flumroc-Dämmstoffe der Generation FUTURO erfüllen höchste Anforderungen an das gesunde und ökologische Bauen.


FLUMROC AG
Industriestrasse 8
8890 Flums
Tel 081 734 11 11
Fax 081 734 12 13
info@flumroc.ch
www.flumroc.ch