Neu: alpha innotec LWAV+ – leistungsstark und eine der leisesten Luft / Wasser-Wärmepumpen am Markt

Praktisch nicht mehr zu hören: Die alpha innotec Wärmepumpe alira LWAV+ arbeitet selbst in verdichteten Wohngebieten lärmschutzkonform

Die Wärmepumpe gilt als das umweltfreundlichste und energieeffizienteste Heizsystem. Bestes Beispiel dafür sind die V-Line Serien von alpha innotec. Dank modernster Inverter-Technologie richten sie sich automatisch und stufenlos am jeweils aktuellen Bedarf aus. Das macht die Geräte ausgesprochen leistungsstark, energiesparend und leise. Doch die Entwicklungsingenieure ruhten nicht und verringerten bei den aussen aufgestellten Luft/Wasser-Wärmepumpen die Geräuschemissionen weiter, um damit vor allem in eng bebauten Wohngebieten zu punkten. Das Ergebnis: Die brandneue Luft/Wasser-Wärmepumpe alira LWAV+ mit den neu entwickelten aerodynamischen Luftumlenkhauben – fast lautlos und eine der leisesten Monoblock-Wärmepumpen am Markt.

45 dB(A) bei 3,6 Metern Abstand
Schon unter Volllast ist das Modell trotz hoher Leistung für die Umgebung fast nicht mehr hörbar. Für einen noch leiseren und sparsameren Betrieb sorgt der über eine Zeitschaltung individuell programmierbare Silent-Mode. Dieser reduziert die Heizleistung der alira LWAV+ auf 70 Prozent. Die daraus resultierende Schallleistung liegt dann bei 49 dB(A) und erfüllt die nach Lärmschutz-Verordnung (LSV) geforderten 45 dB(A) in einem Abstand von lediglich 3,6 Metern. Die Nachtruhe bleibt somit ungestört.

Komplettes Zubehörprogramm

Volle Flexibilität – das Zubehörprogramm
der alira LWAV+

Je nach Begebenheit kann die alira LWAV+ wahlweise mit dem Regler, mit einem Hydraulik-Modul oder mit einer Hydraulikstation mit integriertem Warmwasser-Speicher kombiniert werden. Entscheidet man sich für letzteres, erhält man ein aussergewöhnlich platzsparendes und installationsfreundliches Gesamtsystem für Heizen, Kühlen und die Warmwasserbereitung – die perfekte Komplettlösung.

Steuerung und Kontrolle jederzeit und überall
Die Bedienung der alira LWAV+ erfolgt mit dem benutzerfreundlichen Regler Luxtronik 2.1. Dank alpha web und alpha app kann die Wärmepumpe über das Internet per PC oder Mobilephone überwacht und geregelt werden. Die Anbindung an ein Gebäudeleitsystem via BACnet oder Modbus ist ebenfalls möglich.

Vertrauen Sie dem Marktführer
Als Marktführer konzentriert sich alpha innotec seit Jahren ausschliesslich auf die Beratung und den Verkauf von Wärmepumpen- und Solarsystemen. Erfahrene Fachberater im Verkauf, Technik und Kundendienst stehen umweltbewussten Interessenten mit Rat und Tat zur Seite.


alpha innotec, c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

alpha innotec alira LWV/ LWCV – das höchste Mass an Flexibilität

Auffallend schön, flexibel einsetzbar und noch effizienter – das sind die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von alpha innotec.

Die kompakten invertergeführten Geräte können heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten und sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A7/ W35, EN 14511).

AITSchöner heizen: alira LWCV-Luft/Wasser-Wärmepumpe

Ein geniales, auf Modulen basierendes Geräte Konzept erleichtert den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen. Das Compactmodul der LWCV-Modelle enthält die Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe etc. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage.
Die neuen alira LWV/LWCV bieten einen hohe Planungssicherheit. Die Inverter-Technologie passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch das Alphainnotec-Luftkanalsystems LKS erreicht. Die Luxtronik 2.1 Regelung bietet Funktionen wie alpha web/alpha app. Diese erlauben die Überwachung der Wärmepumpe via Internet. Noch effizienter wird das Heizsystem mit alpha home, der intelligenten Einzelraumregelung, die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert.


alpha innotec c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
Fax 058 252 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Das höchste Mass an Flexibilität

Auffallend schön, flexibel einsetzbar und noch leistungsfähiger und effizienter als ihre Vorgängermodelle – das sind die neuen Luft/ Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von
alpha innotec.

Die kompakten invertergeführten Geräte können geräuschlos heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten. Die alira LWV/LWCV sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A-7/W35, EN 14511), bieten hohe SCOP-Werte und erreichen die Energieeffizienzklasse A++.

Genialer modularer Aufbau – flexible Installation Copyright
Perfekt für den Neubau wie auch für die Sanierung ist das auf Modulen basierende Geräte-Konzept, welches den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen erleichtert. Die LWCV Modelle sind zusätzlich mit einem Compactmodul ausgerüstet, welches die wichtigen Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe, etc. enthält. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage.

Hohe Planungssicherheit
Das breite Leistungsspektrum, die Flexibilität in der Aufstellung und der flüsterleise Betrieb verschaffen dem Installateur höchste Sicherheit in der Planung. Die Inverter-Technologie der alira LWV/LWCV passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch die Verwendung des alpha innotec Luftkanalsystems LKS erreicht.

Steuerung und Kontrolle jederzeit und überall
Die Regelung der Wärmepumpen erfolgt mit der neusten Generation Luxtronik 2.1. Dank alpha web und alpha app kann die Wärmepumpe über das Internet per PC oder Mobilephone überwacht und geregelt werden. Eine weitere sinnvolle Option ist Alpha home, die intelligente Einzelraumregelung die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert. So wird das ganze Heizsystem noch effizienter.


alpha innotec c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
Fax 058 252 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Das höchste Mass an Flexibilität

AITAuffallend schön, flexibel einsetzbar und noch effizienter – das sind die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von alpha innotec. Die kompakten invertergeführten Geräte können heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten und sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A-7/W35, EN 14511). Ein geniales, auf Modulen basierendes Geräte-Konzept, erleichtert den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen. Das Compactmodul der LWCV Modelle enthält die Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe, etc. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage. Die neuen alira LWV/LWCV bieten einen hohe Planungssicherheit. Die Inverter-Technologie passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch das alpha innotec Luftkanalsystems LKS erreicht. Die Luxtronik 2.1 Regelung bietet Funktionen wie alpha web/alpha app. Diese erlauben die Überwachung der Wärmepumpe via Internet. Noch effizienter wird das Heizsystem mit alpha home, die intelligente Einzelraumregelung, die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert.


AIT Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 062 748 20 00
Fax 062 748 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Heizen Sie nachhaltig und zeitgemäss

Swisstherm: Individuelle Lösungen im Bereich Heizwärme- und Stromproduktion
Möchten auch Sie auf einen modernen Energieträger für Ihre Heizung wechseln oder Ihr bestehendes Heizsystem optimieren? Dann ist die Heizungsfachfirma Swisstherm – ein Unternehmen der Migrol – mit über 80 Jahren Erfahrung im Energie- und Wärmemarkt Ihre richtige Wahl. Zudem wächst der politische und gesellschaftliche Druck auf fossile Brennstoffe. Auf der einen Seite soll die seit 2008 erhobene CO2-Abgabe Anreize zum sparsamen Verbrauch von fossilen Brennstoffen schaffen. Auf der anderen Seite wird die nachhaltige Energieproduktion mit Fördergeldern der öffentlichen Hand sowie Steuervorteilen unterstützt.

Hauseigentümer können profitieren
Die nächsten Lenkungsbemühungen des Bundes sind bereits in Sicht. Hauseigentümer sollten sich daher frühzeitig mit der Frage nach einer nachhaltigen Energieversorgung beschäftigen und bei Investitionen – den Nachhaltigkeitsgedanken stets im Hinterkopf – auf mögliche Leistungen von Bund, Kantonen oder Gemeinden achten. Eine Neuheit ist auch die Möglichkeit, über Photovoltaik-Anlagen gewonnene Energie nicht nur via Warmwasseraufbereitung, sondern die Elektrizität mittels einer leistungsstarken Batterie zu speichern. Diese Solarstromspeicher bieten dem Privatanwender eine grosse Unabhängigkeit gegenüber Stromanbietern. Die in Heizungs- und Energiesystemen tätige Swisstherm – eine Unternehmung der Migrol – empfiehlt neben Nutzung der frei verfügbaren Energien wie beispielsweise Sonneneinstrahlung oder Aussenwärme auch die intelligente zeitliche Gestaltung des Bezugs- und Verbraucherverhaltens. Der findige Hauseigentümer kann somit, nicht zuletzt dank der politischen Verpflichtung welche die Schweiz mit dem «Paris-Abkommen» eingeht, von öffentlichen Fördergeldern unter zeitgleicher Mitnahme von Steuervorteilen profitieren.


Swisstherm AG
Hardstr. 21
5103 Wildegg
Tel 062 887 10 00
info@swisstherm.ch
www.swisstherm.ch