alpha home macht das Einfamilienhaus fit für die Zukunft

Ein Einfamilienhaus in Malters (LU) wurde mit dem Einbau einer Erdsonden-Wärmepumpe und dem innovativen Einzelraumregelungssystem alpha home auf den neusten Stand der Heizungstechnik gebracht.

Für die Besitzerfamilie war klar: Die alte Ölheizung musste durch ein zukunftsweisendes System ersetzt werden. So fiel die Wahl auf eine platzsparende alpha innotec Erdsonden- Wärmepumpe alira WZSV mit integriertem Warmwasser-Speicher und passiver Kühlmöglichkeit. Um die Effizienz zu erhöhen, wurde die intelligente Einzelraumregelung alpha home installiert.

alira WZSV – heizen, kühlen und Warmwasserspeicher
auf kleinstem Raum

Komfortgewinn und Effizienzsteigerung
Die smarte Lösung von alpha innotec erlaubt es nun, die Raumtemperaturen einzeln einzustellen. Durch die direkte Kommunikation mit der drehzahlgeregelten Wärmepumpe wird immer nur so viel Energie erzeugt, wie für den gewünschten Komfort nötig ist. Die Einstellung der Raum- und Warmwassertemperaturen erfolgt über eine intuitiv zu bedienende Smartphone-App.

Auf einen Blick – Einzelraumregulierung
via Smartphone-App

Positive Erfahrungen im Betrieb
Seit der Umsetzung sind die Erfahrungen durchwegs positiv. Die Funk-Kommunikation zwischen den einzelnen Komponenten funktioniert einwandfrei. Die Wärmepumpe operiert mit einer hohen gemessenen Jahresarbeitszahl von 4.5, was ohne das alpha-home-System schwer zu erreichen wäre. Auf den Komfortgewinn möchte die Besitzerfamilie nicht mehr verzichten. Ihr Fazit: «Mit alpha home wird das Einfamilienhaus erst richtig fit!»

alpha innotec c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
Fax 058 252 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.