Modulares WC-Anlagen

Öffentliche Toiletten erfüllen höchste Ansprüche in Funktionalität und Design und Betriebssicherheit.

Ein kleines Schweizer Familienunternehmen hat sich der Herstellung und dem Betrieb von Toiletten-Automaten für den öffentlichen Raum verschrieben. Diese Qualitätsprodukte werden bei uns entwickelt und gebaut um auch im rauen urbanen Umfeld zu bestehen. Design und Funktion kommen aus einer Hand und bilden eine Einheit.

Schweizer Präzision und Qualität
Jahrzehntelange Erfahrung in Fertigung und Unterhalt von öffentlichen Toilettenanlagen sind in der Konstruktion der Swisstoilet Anlagen eingeflossen. Die Anregungen und Erfahrungen der Partner der Autosys AG (öffentliche Hand, Bahnbetreiber usw.) hat die Autosys AG stets gerne aufgenommen und bei den Weiterentwicklungen der Swisstoilet Anlagen umgesetzt. Hohe Lebensdauer und beste Funktionalitäten zeichnen daher diese innovativen WC-Anlagen aus. Dafür stehen wir ein.

Der Swisstoilet-Automat
Der Swisstoilet-Automat ist eine behindertengerechte, vorfabrizierte öffentliche Toilette mit automatischer Reinigung. Sie ist als Einbaumodul oder als freistehende Kabine verfügbar. Die robuste Konstruktion besteht aus hochwertigem Chromnickelstahl. Die WC-Schüssel, Griffstangen, der Behindertengriff und das Lavabo bieten daher eine sehr hohe Vandalenresistenz. Auch in den übrigen Anlageteilen sind rostfreie Materialien wie Glas und Aluminium eingesetzt. Die integrierte elektronische Steuerung regelt und überwacht vollautomatisch jede Benützung und den nachfolgenden Reinigungsprozess. Mit hohem Wasserdruck wird in 40 Sekunden sauber gemacht und dabei auch grober Unrat weggeräumt. Danach ist die Kabine für den nächsten Kunden bereit.

Wir sind umgezogen
Wir sind dieses Jahr in unsere neue Halle gezogen. Am Standort Windlach ist nun endlich genug Platz für die Produktion und neue spannende Projekte. Wir freuen uns darauf.


Autosys AG
Steinacherstrasse 1
8175 Windlach
Tel 044 867 51 52
Fax 044 867 51 53
office@autosys.ch
www.autosys.ch

Schreiben Sie einen Kommentar