Der Hitze in Städten entgegenwirken

Grüne Akzente am Beispiel des RAINA Rasenliners
Die Hitze in den Städten nimmt stetig zu. Schuld daran ist der Klimawandel. Die öffentliche und die private Bauherrschaft kann mit baulichen Massnahmen dem Temperaturanstieg entgegenwirken. Wasserdurchlässige Beläge aus Beton für Wege und Plätze tragen zur Lösung bei.

RAINA Rasenliner – eine moderne Variante der beliebten Rasengittersteine

RAINA Rasenliner – eine moderne Variante der beliebten Rasengittersteine

Die wasserdurchlässigen Beläge (Ökobeläge) der CREABETON bestehen zu 100 % aus natürlichen Rohstoffen. Sie leiten, ökologisch sinnvoll, das Regenwasser direkt in den Boden und unterstützen so den natürlichen Wasserkreislauf. Wasserdurchlässige Flächen heizen sich an sonnigen Tagen weniger auf. Durch die Verdunstung des Bodenwassers sorgen sie für lokale Abkühlung. Bei der Versickerung in den Untergrund wird das Wasser zudem auf natürliche Weise gereinigt. Mit Sickersteinen, Ökosteinen und Rasengittersteinen wird eine stabile, dauerhafte und angenehm begehbare Unterlage geschaffen, die je nach Aufbau auch zum Befahren geeignet ist. Für Wohnstrassen, Parkplätze, Einfahrten, Wege und Plätze sind Ökobeläge die ideale und nachhaltige Oberfläche.

CLASSIC®RASEN Ökosteine für begrünte Flächen

CLASSIC®RASEN Ökosteine für begrünte Flächen

Nachholbedarf im öffentlichen Raum
Wasserdurchlässige Beläge kommen bei privaten Bauvorhaben oft zum Einsatz – unter anderem wegen ihres ökologischen Aspekts. Auf öffentlichen Wegen und Plätzen besteht hingegen grosser Nachholbedarf. Der Nutzen für die Verbesserung des Stadtklimas wird häufig zu wenig berücksichtigt, weil kurzfristige Budgetüberlegungen im Vordergrund stehen.

Einsatzmöglichkeiten genau klären
Ökobeläge können eine sinnvolle Alternative zu versiegelten Flächen bieten. Es gilt aber sorgfältig abzuklären, ob der Standort dazu auch geeignet ist. Die potenzielle Verkehrsbelastung sowie die Regenintensität sind zu berücksichtigen, wenn der Einsatz von Ökobelägen geprüft wird. Zudem dürfen sie nur dort verlegt werden, wo das abzuleitende Wasser nicht mit Schadstoffen belastet ist und der Untergrund eine ausreichende Versickerungsfähigkeit aufweist.

Optimaler Aufbau ist Pflicht
Nur beim fachgerechten Aufbau des gesamten Bodenbelages können Ökobeläge mit all ihren Vorteilen trumpfen. Nebst dem Untergrund sind Planum, Fundations- und Bettungsschicht normenkonform aufzubauen, um die gewünschte Versickerungsleistung zu erhalten. Das Verlegen des Ökobelags erfolgt in der Regel schnell und einfach. Viele Öko- und Sickersteine verfügen über ein Nockenverbundsystem, das eine optimale Verzahnung der Steine gewährleistet. Daraus resultieren ein starker Verbund und damit eine robuste und dauerhafte Pflästerung.

CARENA®Sickersteine – angenehm begeh- und befahrbar

CARENA®Sickersteine – angenehm begeh- und befahrbar

Drei Arten von Versickerung
Ökobeläge ermöglichen die Ableitung von Regenwasser in den Untergrund auf drei verschiedene Arten: Versickerung durch den Stein (Sickersteine), Versickerung über aufgeweitete Fugen (Ökosteine) oder in den Stein eingelassene Kammern (Rasengittersteine). Sickersteine sind aus haufwerksporigem Beton hergestellt, damit das Wasser direkt durch den Stein in den Untergrund sickert. Bei Ökosteinen dringt das Wasser durch die Fugen nach unten. Rasengittersteine verfügen über Hohlräume, durch die das Wasser versickert. In diesen Kammern wird normalerweise Rasen angesät, um begrünte Parkflächen und Zufahrten zu schaffen.

Optische Glanzpunkte setzen
Ökobelägen werden gerne als gestalterisches Element genutzt. Verschiedenste Farben und Formen sowie Füllsteine sind weitere Optionen, um gezielt optische Eindrücke zu schaffen und hohe Gestaltungsansprüche zu erfüllen. Ökobeläge bieten also nicht nur positive Aspekte für die Umwelt wie eine effiziente Versickerung, Klimaregulierung und Luftzufuhr für den Untergrund, sondern auch vielfältige und spannende Möglichkeiten im Bereich der Optik.

Mehr erfahren
https://creabeton-baustoff.ch/versickerung


CREABETON BAUSTOFF AG
Bohler 5
6221 Rickenbach LU
Tel 0848 400 401
info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch

Mit einer effizienten Stromverteilung gewinnen alle

Nach dem Leitsatz «Maximale Energie-Effizienz» entwickelt und realisiert der Branchenpionier Robert Fuchs AG seit über 50 Jahren Produkte für die perfekte Verteilung von Energie.

  • Die Fertig-Trafostation besticht durch massive Bauweise, hohe Nutzungsdauer und individuelle Ausführung.
  • Die Beton-Kabelverteilkabine zeichnet sich aus durch das klassische Erscheinungsbild, lange Lebensdauer und hohe Funktionalität.
  • Die NH-Sicherungslast-Schaltleiste überzeugt durch geringste Verlustleistung und hohe Personensicherheit.
  • Das Norm-geprüfte Schachtsystem zeugt von höchster Materialqualität und einfacher Handhabung – tausendfach bewährt.
  • Spezialanfertigungen: Robert Fuchs AG meistert auch Ihre Herausforderung!

Investieren Sie in die Zukunft – wählen Sie Robert Fuchs AG für eine wirtschaftliche Energieverteilung.


Robert Fuchs AG
Friesischwandstrasse 1
8834 Schindellegi
Tel 044 787 05 10
Fax 044 787 05 11
elektro@fuchs.ch
www.fuchs.ch

Gartenträume 2021

SANTURO GARTENPLATTEN®
Mein Garten, sein Zufluchtsort, ihr Ort der Entspannung, unser Ort der Erholung und des Krafttankens… So unterschiedlich die Bedeutung Garten für jeden einzelnen ist, so unterschiedlich sind die Gestaltungskonzepte, das Mobiliar und die Nutzung. Auf unterschiedliche Bedürfnisse folgen individuelle Produkte, raffinierte Lösungen und Neuheiten – so auch im Jahr 2021.

Natürlich schön – TRAVINA GARTENPLATTEN MIT TRAVERTINSTRUKTUR
Natürlich individuell. Die TRAVINA Gehwegplatten tragen ein natürliches Kleid aus feinen und unregelmässig verteilten Luftporen; jede Platte ein Unikat, die dem Original Travertin sehr nahekommt. Die Kombination der natürlichen Oberfläche und der vollkantigen grossformatigen Ausführung setzt ausgefallene Akzente.

TRAVINA GARTENPLATTEN MIT TRAVERTINSTRUKTUR

TRAVINA GARTENPLATTEN MIT TRAVERTINSTRUKTUR

Natürlich schön – SANTURO GARTENPLATTEN®
Natürlich authentisch. Die SANTURO® Gartenplatten überzeugen mit ihrer trendigen Sandstein-Optik und ihren gebrochenen Kanten besonders bei nostalgischen aber auch bei puristisch-modernen Umgebungen. Ob in der Farbe naturgrau oder schilfsand, die Platten lassen sich gekonnt mit den restlichen SANTURO®-Produkten in Szene setzen.

SANTURO GARTENPLATTEN®

SANTURO GARTENPLATTEN®

RONDO BRUNNENTRÖGE

RONDO BRUNNENTRÖGE

Einfach modern… RONDO Brunnentröge
Einfach rund. Der RONDO Brunnentrog verkörpert das Element rund rund-um. Der in einem Stück gegossene Brunnen wirkt mit seiner homogenen Oberfläche besonders edel und im Fluss. Das minimalistische Einlaufrohr lässt das Element Wasser schlicht und gekonnt in das grosse Wasserbecken plätschern.

BETONZÄUNE TREND LINE

BETONZÄUNE TREND LINE

Einfach modern… BETONZÄUNE TREND LINE
Einfach klar. Die Betonzäune schaffen klare Grenzen und neue Massstäbe. Dauerhafte Optik, Schallschutz, Stabilität, Beständigkeit und Pflegeleichtigkeit sind nur einige Vorteile, die die Zäune zu bieten haben. Grenzen setzen, aber nicht beim gestalterischen Spielraum – dafür sorgen die unterschiedlichen Oberflächen und Farben.

Bereit für 238 Seiten pure Inspiration?
Der Gartenbaukatalog 2021 zeigt von Betonmöbeln, über Bodenbeläge bis hin zu Einfassungen- und Abgrenzungen alles für die individuelle und kreative Gartengestaltung.
Jetzt Ihr Inspirationswerk anfordern: creabeton-baustoff.ch/gbkv21


CREABETON BAUSTOFF AG
Bohler 5
6221 Rickenbach LU
Tel 0848 400 401
info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch

friwa®-sed Hydroshark – Die Sedimentationsanlage, die Zähne zeigt

Mit einem Wirkungsgrad von bis zu 80 % leistet die die Sedimentationsanlage friwa®-sed Hydroshark weit mehr als man sich von herkömmlichen Lamellenklärern und Schlammfängen gewohnt ist. Damit eignet sich das System für die Behandlung von Abwasser aus Verkehrsflächen, Industrieabwasser und weitere Einsatzgebiete. Positive Effekte ergeben sich beispielsweise auch bei Microgummi- und Microplastik-Partikeln und Schwermetallen.

Leistungsstarke Sedimentation durch Teetasseneffekt
Der friwa®-sed Hydroshark besteht aus zwei Komponenten besteht: Dem bewährten Hydrosystem, das seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in der dezentralen Abwasserbehandlung von Verkehrsflächen eingesetzt wird, sowie dem neu entwickelten Innenleben. In der ersten Stufe passiert das Wasser den friwa®-sed Hydroshark. Es wird tangential in der Mitte des Systems eingeleitet. Durch den «Teetasseneffekt» sedimentieren Feststoffe in der Mitte der Rotationsbewegung und sinken in einen Schlammfang ab. Er ist durch einen Gitterrost und Strömungsbrecher hydraulisch vom Behandlungsraum getrennt. Auch bei Starkregen kann es so nicht zu einer Rücklösung der abgesetzten Partikel kommen. In einem Aussenring wird das Wasser anschliessend gleichmässig nach oben geführt. Das namensgebende Zackenwehr des friwa®-sed Hydroshark sorgt für eine möglichst homogene Strömung ohne Kurzschlussströmungen. Leichtstoffe wie Öle oder Pollen können nicht unter der Abscheidewand durchtauchen und werden daher effektiv zurückgehalten.

Weil die Fliessgeschwindigkeit verlangsamt wird, können sich Schwebstoffe absetzen – im klassischen Sinne werden Sand und Feinstoffe abgesetzt. Durch das spezielle Konzept des friwa®-sed Hydrosharks können auch sogenannte Kleinstteile / Schwebstoffe (GUS Gesamt Ungelöste Stoffe wie Sand, Schlammpartikel) im Wasser abgesetzt werden. Angedockte Schadstoffe an diesen Partikeln u. a. Schwermetalle und Mikroplastik können auf diese Art und Weise gleichzeitig mit abgesetzt werden.

Funktionsprinzip (Beschreibung zu Bild)
1. Das Wasser strömt tangential in der Mitte des hydrodynamischen Abscheiders ein
2. Feststoffe setzen sich nach unten ab, Schwimmstoffe bleiben an der Wasseroberfläche
3. Die Feststoffe werden im Schlammfang gesammelt, der durch Strömungsbrecher und ein Gitterrost hydraulisch vom Behandlungsraum getrennt ist, so dass es zu keinen Rücklösungen kommt
4. Das Wasser steigt gleichmässig an den Seitenwänden auf
5. Das gereinigte Wasser wird über ein Zackenwehr in einem Ringraum gesammelt und dann zum Ablauf transportiert
6. Ablauf

Optimale Wirkungsweise für diverse Einsatzgebiete
Der friwa®-sed Hydroshark kann grundsätzlich in allen Bereichen eingesetzt werden, in denen die gesetzlichen Rahmenbedingungen eine zuverlässige Sedimentation vorschreiben. Er eignet sich sowohl für die Vorbereitung für das aus Produktionsprozessen resultierende Industrieabwasser sowie für die Behandlung von Abwasser, das auf Verkehrsflächen wie Strassen, Parkplätzen und Parkhäusern anfällt.

Sedimentationsanlagen entfernen Feststoffe (gesamte ungelöste Stoffe (GUS)) aus dem Niederschlagswasserabfluss. Per Definition werden damit alle Stoffe bezeichnet, die größer als 0,45 μm sind. Je nach Einsatzgebiet ist das zu sedimentierende Wasser unterschiedlich mit GU, PAK, Schwermetallen sowie organischen Verbindungen belastet und es ist verboten, dieses unbehandelt ins Gewässer einzuleiten. Die friwa®-sed Hydroshark Sedimentationsanlage überzeugt hier mit einem Wirkungsgrad von rund 80 % sowohl bei Retention oder Versickerung und Strassenentwässerung als auch bei der Dachwasserentwässerung.

Projektbegleitung von A–Z
friwa®-sed Hydroshark, unverwechselbar dank ihres Zackenwehrs, setzt neue Massstäbe bei der Wasserbehandlung und dem Sedimentationsverfahren. Für optimale Ergebnisse in jedem Einsatzbereich unterstützt Sie das Team der CREABETON BAUSTOFF AG bei Ihrem Projekt. Von der Planungsphase bis zur Realisierung begleiten wir Sie und stehen Ihnen mit unserem Wissen und den passenden Lösungen zur Seite.

DN Max. Zufluss für Wirkungsgrad von 80 % Max. Hydraulischer Durchfluss
DN 1000 6 l/s 40 l/s Wirkungsgrad ca. 60–70%
DN 1500 12 l/s 98 l/s Wirkungsgrad ca. 60–70%
DN 2000 24 l/s 147 l/s Wirkungsgrad ca. 60–70%
DN 2500 37 l/s 220 l/s Wirkungsgrad ca. 60–70%
DN 3000 54 l/s 378 l/s Wirkungsgrad ca. 60–70%


CREABETON BAUSTOFF AG
Bohler 5
6221 Rickenbach LU
Tel 0848 400 401
info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch

Tropischer Betonzauber – Lust auf mehr?

Lassen Sie sich verzaubern und tauchen Sie ein in Ihre ganz persönliche Welt. Mit den Neuheiten der CREABETON BAUSTOFF AG schaffen Sie magische Gärten. Geniessen Sie nach einem hektischen Tag Ihren Feierabend an einem lauschigen Plätzchen oder kochen Sie in Ihrer eigenen Outdoor-Küche für Freunde und Bekannte.

Entdecken Sie unsere Neuheiten bei einem Gartenspaziergang. Kommen Sie mit …

NATURE MOMENTS® Gartenplatten
Die Gartenplatte NATURE MOMENTS® lädt mit ihrer angenehmen Schieferstruktur zum Barfusslaufen ein. Das ansprechende Farbbild der zwei Farben Hellgrau und Dunkelgrau ist eine Wohltat für das designliebende Auge. Bevorzugen Sie ruhige oder wilde Muster? Die Gartenplatte NATURE MOMENTS® überlässt Ihnen die Entscheidung. Die drei verschiedenen Formate ermöglichen genügend Spielraum, um beiden Vorlieben gerecht zu werden. Die vollkantige Gartenplatte wird mit einer Betonvergütung (Hydrophobierung) produziert, welche die Platte zusätzlich schützt und die Reinigung vereinfacht – es bleibt mehr Zeit zum Geniessen.

Betonstelen
Mit den Betonstelen grenzen Sie ihr Paradies gekonnt ab. Möchten Sie die Momente der Entspannung ganz distanziert von Hektik, Lärm und fremden Blicken geniessen? Da bieten die Betonstelen Hilfestellung. Die leicht gewölbten Betonstelen sind in vier verschiedenen Höhen jeweils mit oder ohne Motiv erhältlich. Die abstrakten Gräser-Motive verzaubern den Sichtschutz sogleich in ein modernes Dekoelement für Gärten und Terrassen.

INTERMEZZO® Stehtische light
Die INTERMEZZO® Stehtische light machen mit ihrem schlanken Design in jeder Hinsicht eine gute Falle. Sie eignen sich optimal als Ergänzung einer Outdoorküche und schaffen so gekonnt zusätzliche Ablagefläche für Grillpartys. Die kubischen 1.1 x 1.1 Meter grossen Stehtische überzeugen auch als standfester Bestandteil des Outdoor-Mobiliars.

FRIEDA® Wildpflaster
Mit dem FRIEDA® Wildpflaster entstehen naturhafte Wege und verspielte Lieblingsplätze der Extraklasse. Ob in Perlgrau oder Anthrazit, dank seinen zehn verschiedenen Formaten erhält der Belag eine besonders natürliche Optik. Die strukturierte Oberfläche und der Look der gebrochenen Kanten verzaubern ihren Belag mit besonders viel Charakter in einen Hingucker.

RONDO Pflanzenschale
Die RONDO Pflanzenschale ist das schmucke Gestaltungselement für all jene, welche es lieben mit Pflanzen oder Bäumen Highlights zu setzen. Ob mit einer üppigen oder dezenten Bepflanzung, die RONDO Pflanzschale eignet sich sowohl für Privatgärten als auch für öffentliche Bereiche. Sie trotzt dank ihrem Volumen auch schweren Stürmen. Ob gestrahlt oder gefast oder in den Farben Anthrazit oder Grau – mit der RONDO Pflanzenschale setzen Sie Ihre Gartenbepflanzung gekonnt in Szene.

Lust auf mehr Beton?
Der Gartenbaukatalog 2020 im A4-Format zeigt auf 196 Seiten Inspirationen für die Garten- und Umgebungsgestaltung. Kurze Einleitungstexte beschreiben die Produkte und ihre bevorzugten Anwendungsbereiche. Alle relevanten Details wie Masse, Material, Farben und Formen sowie Verlegetipps finden Sie auf unserem Online-Katalog www.creabeton-baustoff.ch.

Bestellen Sie den Gartenbaukatalog 2020 bequem zu sich nach Hause.
www.creabeton-baustoff.ch/gbk


CREABETON BAUSTOFF AG
Bohler 5
6221 Rickenbach LU
Tel 0848 400 401
info@creabeton-baustoff.ch
www.creabeton-baustoff.ch