WALO – Festkies- und Fallschutzbelag

Fallschutzbelag mit Formen und Figuren
Die vielseitigen Outdoorbeläge

Der Festkiesbelag ist unglaublich vielseitig einsetzbar und darum immer beliebter als Aussenbelag. Sei es als rollstuhlgängiger Gehweg in privaten Liegenschaften, Pärken oder Friedhöfen, als Treppe mit rutschfester Oberfläche, als frostbeständiger Balkonbelag, als wasserdurchlässige Baumeinfassung oder als ästhetischer und funktionaler Mehrzweckbelag. Durch seine 3D-Optik und die Natürlichkeit der eingesetzten Mineralien sowie der Möglichkeit, geschwungene, hügelige oder ganz einfache Flächen zu gestalten, ist er ein idealer Belag für jede Situation. Verschiedenste runde oder gebrochene Wand-, Fluss- oder Edelkiese werden mit einem UV-beständigen Bindemittel zu fugenlosen Flächen verarbeitet. Die gebundene Nutzschicht wird von Hand oder maschinell fugenlos und homogen eingebaut. Der Grösse und Lage bzw. Zugänglichkeit der Fläche sind somit keine Grenzen gesetz. Ein entsprechend vorbereiteter Unterbau lässt gar eine Befahrbarkeit zu. Der Festkiesbelag ist leicht zu reinigen und zu reparieren.

Der fugenlose Fallschutzbelag ist mit seinen vielseitigen Farbmöglichkeiten und Formgebungen nicht nur bei Kindern beliebt. Eine grosse Auswahl von 3D-Figuren und 2D-Formen wecken die Spiellust der Kinder. Minimaler auch das Budget. Das Belagsystem passt sich den Anforderungen der geplanten Spielgeräte an und ist nach neuster Norm EN 1117 : 2018 geprüft. «RUB TAN»-Fallschutzbeläge sorgen für unbeschwerten Spiel- und Kletterspass, mit Sicherheit.

Vorher, ungebundener Kiesbelag

Vorher, ungebundener Kiesbelag

Nachher, Festkiesbelag

Nachher, Festkiesbelag


Walo Bertschinger AG Bodenbeläge
Giessenstrasse 5
8953 Dietikon 1
Tel 044 745 24 50
bodenbelaege@walo.ch
www.walo.ch

Aussenbeleuchtung neu definiert

Die Lichtplatte LUCIE® vereint innovative Technik mit modernem Design und taucht Aussenbereiche in ein aussergewöhnliches Licht. Sie tut dies verlässlich über viele Jahre.
Weiss, gelb, rot, grün, hell- und dunkelblau oder doch lieber violett? Welche Farbe darfs denn sein? Die neue Lichtplatte LUCIE® taucht Terrassen oder Gartensitzplätze in dezent farbiges Licht und setzt so stimmungsvolle Akzente. Hochwertige LED-Leuchtmittel ermöglichen individuelle Farbeinstellungen. Umhüllt wird der Kern von der Betonplatte, die in den Farben Grau, Anthrazit oder Weiss (imprägniert) erhältlich ist. Mit ihrem zurückhaltenden und modernen Design passt LUCIE® in nahezu jede Umgebung. Die innovative Beleuchtungstechnologie mit Light-Concrete-Technologie (www.lct.co.at) ist in der Schweiz exklusiv bei Creabeton Matériaux erhältlich.

Sicherer Betrieb für mehr Sicherheit
LUCIE® schafft rund ums Haus Behaglichkeit – und gleichzeitig Sicherheit. Denn auf die Lichtplatte ist Verlass. Herkömmlich Bodenleuchten im Aussenbereich verursachen häufig Probleme. Ihr Einbau ist aufwendig und bereits nach wenigen Monaten leidet das Aussehen der Beleuchtungskörper als Folge des Kondenswassers im Innern. Nicht selten geben die Leuchtmittel schon bald darauf den Geist auf und draussen wird es wieder dunkel. Das kann mit LUCIE® nicht passieren. Auch Frost und Tausalz können der Lichtplatte nichts anhaben, die Konstruktionsweise und das hochwertige Material gewährleisten einen sicher den Betrieb über viele Jahre. Damit eignet sich die Lichtplatte auch für öffentliche Räume wie Plätze, Parkierungsanlagen und Gehwege, wo eine verlässliche Beleuchtung für die objektive Sicherheit und das subjektive Sicherheitsempfinden unverzichtbar ist. Passenden Verteilkabel sind in der Länge von 4 m (mit fünf Anschlüssen) oder 12 m (mit 15 Anschlüssen) erhältlich.


Creabeton Matériaux AG
Busswilstrasse 9c
3250 Lyss
Tel 032 387 87 87
Fax 032 387 86 86
verkauflyss@creabeton1.ch
www.creabeton-materiaux.ch

WALO – Festkiesbelag

Der feste fugenlose Edelkiesbelag
WALODer Festkiesbelag besticht durch seine 3D-Optik und die Natürlichkeit der eingesetzten Mineralien. Der Glanzgrad kann auf Wunsch von matt bis glänzend eingestellt werden. Die Rutschfestigkeit entspricht den Anforderungen und richtet sich nach dem ausgewählten Mineral. Verschiedenste runde oder gebrochene Wand-, Fluss- oder Edelkiese werden mit einem UV-beständigen Bindemittel zu fugenlosen Flächen verarbeitet. Geschwungene, hügelige oder ganz einfache Flächen – eine individuelle Gestaltung ist möglich. Die gebundene Nutzschicht wird von Hand oder maschinell fugenlos und homogen eingebaut. Der Grösse und Lage bzw. Zugänglichkeit der Fläche sind somit keine Grenzen gesetzt. Der fertige Belag ist wasserdurchlässig, frostbeständig, schallabsorbierend, langlebig und verschleissfest. Ein entsprechend vorbereiteter Unterbau lässt gar eine Befahrbarkeit zu.

WALODie Einsatzbereiche sind vielfältig und lassen sich vorwiegend im Aussenbereich in Pärken, Umgebungsflächen, Gehwegen, Treppen, Balkonen, Sitzflächen oder als Baumeinfassungen aufzählen. Ob die Ästhetik oder die Funktionalität im Vordergrund steht, der Festkiesbelag ist leicht zu reinigen und zu reparieren. Lassen Sie sich von unseren Referenzobjekten inspirieren. Mit unserer regionalen Verankerung und langjährigen Erfahrung bauen wir diese und viele andere Beläge flächendeckend in der ganzen Schweiz ein.


Walo Bertschinger AG Bodenbeläge
Giessenstrasse 5
8953 Dietikon 1
Tel 044 745 24 50
Fax 044 275 98 12
bodenbelaege@walo.ch
www.walo.ch