Der Dome: die Grundlage des natürlichen Lebens

Ist der Dome ein Tiny House? Oder ist er eine Geodätisches Gewächshaus, in dem man 365 Tage im Jahr frische Gemüse, Salate und Kräuter ernten kann? Beides! Dahinter steht ein Konzept, das höchste Energieeffizienz mit besonderen Wohn- und Selbstversorgungsmöglichkeiten kombiniert.

Daniel Wernli, Inhaber der Green Living Concept AG, kann auch der aktuellen Situation etwas Positives abgewinnen:

«Das, was wir gerade erleben, ist ein Weckruf. Er erinnert uns daran, dass wir uns auf die Natur zurückbesinnen sollten und scheinbar Selbstverständliches ganz neu denken sollten».

Die ursprüngliche Idee hinter dem Dome war dann auch die eines Gewächshauses, das zu jeder Jahreszeit und mit minimalem Energieaufwand sichere Ernte garantiert – durch eine einzigartige Kombination aus erneuerbaren Energien (Photovoltaik und Solarthermie) und dem im Dome entstehenden Mikroklima. Der Dome ist in eine äusserst robuste Konstruktion aus Holzstreben, Gummidichtungen und wetterbeständigen Polycarbonat-Verglasungen. Die strukturellen Einheiten bestehen aus langlebigem, unbehandeltem Lärchenholz. Stromunabhängige Entlüftungsöffnungen öffnen und schliessen sich je nach Temperatur automatisch und schützen so vor Überhitzung.

In einem Gewächshaus wohnen?
Das alles sind Voraussetzungen, die den Dome auch als Tiny House nutzbar machen. Auf einer speziell isolierten Unterkonstruktion kann er auch in schwierigem, unebenem Gelände errichtet werden und ist so das ideale Refugium oder Gästehaus für Menschen, die unmittelbaren Kontakt zur Natur suchen. Mit seiner Panorama-Funktion bietet er einzigartige Ein- und Ausblicke auf die unmittelbare Umgebung (und den nächtlichen Sternenhimmel). Und auch eine Kombination ist denkbar: das Wohnzimmer mit Frischgemüse-Versorgung! Das Team von Green Living Concept steht beim Aufbau übrigens gerne hilfreich zur Seite. Alles gute Gründe, jetzt seine eigene Unabhängigkeitserklärung zu unterzeichnen – auf dem Weg zu einem natürlichen Leben.


Green Living Concept AG
Gatina 2
9478 Azmoos
Tel 081 783 10 77
daniel@green-living-concept.ch
www.green-living-concept.ch



Holz-Gewächshaus Este

Das Holz-Gewächshaus Este besticht dank kesseldruckimprägnierter, grauer Holzkonstruktion durch seine natürliche Optik, sowie gleichzeitig auch schlichte Eleganz, aufgrund der grossen 4 mm Securitgläser (Sicherheitsglas). Es kann wahlweise als Anzuchtsort oder auch zusätzlichen Wohnraum im Freien genutzt werden. Im Lieferumfang inbegriffen sind neben einer Türe auch ein Lüftungsfenster sowie ein automatischer Lüfter für das Fenster. Erhältlich in zwei Grössen. Türöffnung: 69 × 181 cm.

Gewächshaus Este

Art. Nr. A x B(cm) H1(cm) H2(cm) Verglasung UVP* Transport*
0800.870 240×244 159 283 4 mm Securitglas 2199.00 inklusive
0800.871 240×363 159 283 4 mm Securitglas 2999.00 inklusive


** Lieferfrist ab Bestellung: +/– 6 Wochen
* Transport inkl., Lieferung bis Haus, respektive Talstation (Abladestelle muss mit Camion gut erreichbar sein).

Neogard AG
Industriestrasse 783
5728 Gontenschwil
Tel +41 62 767 00 50
info@neogard.ch
www.neogard.ch

Bezaubernde Sternmagnolie

Die Sternmagnolie (Magnolia stellata) ist eine der kleinsten und winterhärtesten. Ihre Blüten verzaubern im Frühjahr und durch die geringe Wuchshöhe ergeben sich vielseitige Verwendungsmöglichkeiten.
Der Wuchs dieses reich blühenden Gehölzes ist breit eiförmig. Die Sternmagnolie wächst langsam und kann 2 – 3 m hoch werden mit einem Durchmesser von 2 m. Sie wird mit dem Alter immer schöner. Die pelzigen Knospen öffnen sich im März / April. Die weissen, sternförmigen Blüten haben einen leichten Duft und erreichen einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Das Laub erscheint, wenn die Blüte vorbei ist und verzaubert im Herbst durch eine gelbbraune Färbung.
Die Sternmagnolie braucht einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Wenn der Standort zu schattig ist, bildet die Sternmagnolie nur sehr spärlich Blüten. Sie gedeiht in jedem durchlässigen, humosen Gartenboden. Sollte der Boden jedoch sehr lehmig sein, muss genügend Kompost eingearbeitet wird.
Sternmagnolien müssen in der Regel nicht geschnitten werden. Sollte trotzdem einmal ein Schnitt nötig werden, z. B. aus Platzgründen, dann erträgt sie das erstaunlich gut. In einem grossen Topf oder im Garten, die Sternmagnolie lässt sich vielseitig verwenden. Wichtig ist, dass sie immer als Solitär
zu stehen kommt.

Hauenstein AG
Baumschule • Gartencenter • Online-Shop
Rafz • Zürich • Baar
Tel 044 879 11 22
info@hauenstein-rafz.ch
www.hauenstein-rafz.ch

Gesundheitspflanzen

Viele Pflanzen bereichern nicht nur unsere Gärten. Wir können auch von den heilenden und gesunden Wirkstoffen profitieren.
Natürliche Jungbrunnenpflanzen
Es gibt Alternativen zu teuren Faltencremes usw. Faktoren wie Stress, Sonnenlicht, Rauchen oder zu viel Alkohol fördern den Alterungsprozess. Wirkungsvolle Gegenspieler sind z.B. Vitamine, Mineralien und Proteine. Sie sind in allen reifen Obst- und Gemüsesorten enthalten. Spinat, Salat und Brokkoli liefern B-Vitamine.
Sie verbessern die Hirnleistung und stärken die Nerven. Die Karotten fördern dank Beta-Carotin die Neubildung der Haut. Mit seinen Scharfstoffen kurbelt der Chili den ganzen Stoffwechsel an.
Vollkornprodukte enthalten Zink für eine schöne Haut und Ballaststoffe für eine gute Verdauung. Linsen und Sojaprodukte unterstützen eine straffe Haut. Die Früchte des Holunders verbessern, dank Vitamin C, die Elastizität der Haut.
Ein regelmässiger Genuss von Tee der Wunderpflanze «Kraut der Unsterblichkeit» ist unter anderem stoffwechselfördernd, wirkt stressabbauend und hilft bei vielem mehr. Mehr Informationen unter www.hauenstein-rafz.ch/unsterblich.

Selbstgemachte Naturkosmetik
Bei rauer und matter Gesichtshaut hilft eine Gesichtsmaske aus zerriebenen Äpfeln, vermischt mit einem Esslöffel Stärke. Gegen müde Augen sind Kompressen aus frischer Petersilie ideal. Ein Dampfbad fürs Gesicht aus Kamille öffnet die Poren und beseitigt Unreinheiten. Die Kartoffelmaske hilft gegen Falten und macht eine schöne Haut. Schönheit muss nicht leiden Verschiedene, schmackhafte Tees und Säfte haben eine positive Wirkung auf den ganzen Körper. Ein Tee aus Petersiliensamen entgiftet und liefert den Zellen Nährstoffe. Der Rosentee aus Blüten und Früchten wirkt blutreinigend, stärkt Herz und Nerven.
Erholsamer Schlaf wirkt Wunder Gute Gesundheit setzt unter anderem auch erholsamen Schlaf voraus. Wer beim Einschlafen Mühe hat, dem helfen Tee von Hopfen, Baldrian, Melisse, Lavendel, Passionsblume und das Kraut der Unsterblichkeit. Ausserdem unterstützt Mandelmilch die Entspannung und reguliert den Schlaf-Wach-Rhythmus.
Mehr Informationen inklusive Rezepte finden Sie unter www.hauenstein-rafz.ch/gesund

Hauenstein AG
Baumschule • Gartencenter • Online-Shop
Rafz • Zürich • Baar
Tel 044 879 11 22
info@hauenstein-rafz.ch
www.hauenstein-rafz.ch

Es wird wärmer …

Der Winter geht mit grossen Schritten dem Ende entgegen und das Kribbeln für die neue Gartensaison wird täglich mehr. Mit einem Gewächshaus von der Firma Frei Gewächshaus GmbH können Sie bereits jetzt in die neue Saison starten. Dank guten Isolationswerten unserer Gewächshäuser können Sie den noch kühleren Nächten ganz entspannt entgegensehen. Ihre Ansaat und Pflanzen sind sicher aufgehoben. Für die Geniesser und Sparsamen empfehlen wir unser frei stehendes Wintergarten-Gewächshaus. Dieses überzeugt mit thermisch getrennten Profilen und Isolierglas von 26 mm Stärke. Durch die Eleganz und die super Isolationswerte ist das Wintergarten-Gewächshaus das ganze Jahr mit sehr geringem Energieaufwand nutzbar. Die Frei Gewächshaus GmbH hat auch Lösungen für all jene, die den Garten nur geniessen möchten. Mit dem Pavillon Rondo, 360° drehbar und bis zu 180° öffenbar, sind Sie in freier Natur und doch von Sonne und Wind geschützt. Sollte es gegen Abend kühler werden, so schliessen Sie den Pavillon Rondo einfach. Egal ob Regen oder Wind, im geschlossenen Pavillon Rondo sind Sie geschützt und können alleine oder mit Ihren Gästen in Ruhe die Aussicht in den schönen Garten geniessen. Die Gewächshäuser von uns, egal wie gross und breit, sind stabil, sturm-, wetter- und winterfest. Frei Gewächshaus GmbH hat über 20 Jahre Erfahrung. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil. Auch zeichnen wir uns durch die Flexibilität und Anpassung der Kundenwünsche aus. So wird auch Ihr Wunsch, egal wie verrückt oder sonderlich, durch uns kompetent und zuverlässig ausgeführt.

Gerne dürfen Sie sich selbst von uns und der Qualität unserer Häuser überzeugen. Unsere Ausstellung steht Ihnen offen. Gerne beraten wir Sie und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Frei Gewächshaus GmbH
Industriestrasse 9
6252 Dagmersellen
Tel 062 756 53 08
info@frei-gewaechshaus.ch
www.frei-gewaechshaus.ch