Mattensysteme «GREEN MOTION»

Zu einer ressourcenschonenden Bauweise trägt jede einzelne Komponente bei. Ausgehend von diesem Grundsatz hat GEGGUS GmbH ein wiederverwertbares Eingangsmatten- System entwickelt.

Daraus sind die vollständig recycelbaren Aluprofilmatten «GREEN MOTION» als eine Erweiterung des Markensortiments von TOP CLEAN entstanden. Die Neuheit zeigt, dass Nachhaltigkeit in der Produktwelt des innovativen Herstellers eine hohe Bedeutung hat. Zudem aber auch, wie ein Beitrag zur Einsparung von Rohstoffen und Energie sowie zum Umweltschutz bereits bei der Produktentwicklung geleistet werden kann. Das Eingangsmatten- System lässt sich wieder in alle seine Bestandteile zerlegen. Somit ist die Voraussetzung zur Rückführung in den Produktionskreislauf geschaffen. Dazu gehört auch eine kostenlose Rücknahme zur Wiederverwertung. «GREEN MOTION» bietet die Möglichkeit, ein umfassendes Planungskonzept für nachhaltiges Bauen und Modernisieren auch in den Eingangsbereichen zu realisieren.

«Wir haben unsere zukunftsorientierte Produktentwicklung auf diese Anforderungen ausgerichtet», kommentiert Kai Geggus, Geschäftsführer von GEGGUS GmbH.

Langlebige Materialien – 100-prozentige Wiederverwertung
In das Produktkonzept wurden ausschliesslich Materialien eingebunden mit einer hohen Langlebigkeit und Öko-Effektivität. Die natureloxierten Aluprofile sind sehr korrosionsbeständig und halten jeder Witterung stand. Dazu sichern äusserst starke Seile aus rostfreiem Edelstahl die Verbindung der Profile. Spezialnippel und Schrauben bestehen aus nichtrostendem Aluminium. Die Öko-Ripseinlage aus sortenreinem, latexfreiem Polypropylen besitzt äusserst strapazierfähige Eigenschaften. Ebenso zeichnen sich die robuste Schalldämmung und der witterungsbeständige Abstandshalter aus PVC-freiem Gummi mit Nachhaltigkeit aus. Alle Materialkomponenten sind vollständig recycelbar und können ohne einen verbleibenden Restabfall wiederverwendet werden.


GEGGUS SCHWEIZ GMBH
Badweg 2
5103 Wildegg
Tel 062 897 60 01
Fax 062 897 60 02
info@geggus.ch
www.geggus.ch

alpha innotec alira LWV/ LWCV – das höchste Mass an Flexibilität

Auffallend schön, flexibel einsetzbar und noch effizienter – das sind die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von alpha innotec.

Die kompakten invertergeführten Geräte können heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten und sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A7/ W35, EN 14511).

AITSchöner heizen: alira LWCV-Luft/Wasser-Wärmepumpe

Ein geniales, auf Modulen basierendes Geräte Konzept erleichtert den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen. Das Compactmodul der LWCV-Modelle enthält die Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe etc. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage.
Die neuen alira LWV/LWCV bieten einen hohe Planungssicherheit. Die Inverter-Technologie passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch das Alphainnotec-Luftkanalsystems LKS erreicht. Die Luxtronik 2.1 Regelung bietet Funktionen wie alpha web/alpha app. Diese erlauben die Überwachung der Wärmepumpe via Internet. Noch effizienter wird das Heizsystem mit alpha home, der intelligenten Einzelraumregelung, die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert.


alpha innotec c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
Fax 058 252 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Das höchste Mass an Flexibilität

Auffallend schön, flexibel einsetzbar und noch leistungsfähiger und effizienter als ihre Vorgängermodelle – das sind die neuen Luft/ Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von
alpha innotec.

Die kompakten invertergeführten Geräte können geräuschlos heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten. Die alira LWV/LWCV sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A-7/W35, EN 14511), bieten hohe SCOP-Werte und erreichen die Energieeffizienzklasse A++.

Genialer modularer Aufbau – flexible Installation Copyright
Perfekt für den Neubau wie auch für die Sanierung ist das auf Modulen basierende Geräte-Konzept, welches den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen erleichtert. Die LWCV Modelle sind zusätzlich mit einem Compactmodul ausgerüstet, welches die wichtigen Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe, etc. enthält. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage.

Hohe Planungssicherheit
Das breite Leistungsspektrum, die Flexibilität in der Aufstellung und der flüsterleise Betrieb verschaffen dem Installateur höchste Sicherheit in der Planung. Die Inverter-Technologie der alira LWV/LWCV passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch die Verwendung des alpha innotec Luftkanalsystems LKS erreicht.

Steuerung und Kontrolle jederzeit und überall
Die Regelung der Wärmepumpen erfolgt mit der neusten Generation Luxtronik 2.1. Dank alpha web und alpha app kann die Wärmepumpe über das Internet per PC oder Mobilephone überwacht und geregelt werden. Eine weitere sinnvolle Option ist Alpha home, die intelligente Einzelraumregelung die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert. So wird das ganze Heizsystem noch effizienter.


alpha innotec c/o ait Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 058 252 20 00
Fax 058 252 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Das höchste Mass an Flexibilität

AITAuffallend schön, flexibel einsetzbar und noch effizienter – das sind die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen alira LWV/LWCV von alpha innotec. Die kompakten invertergeführten Geräte können heizen, kühlen und Brauchwarmwasser bereiten und sind in den beiden Leistungsstufen 6.1 und 9.5 kW lieferbar (A-7/W35, EN 14511). Ein geniales, auf Modulen basierendes Geräte-Konzept, erleichtert den Transport und die Einbringung selbst bei schmalen Türen oder Treppen. Das Compactmodul der LWCV Modelle enthält die Systemkomponenten wie Pufferspeicher, Umschaltventil, Umwälzpumpe, etc. Dies ermöglicht eine nochmals vereinfachte Montage. Die neuen alira LWV/LWCV bieten einen hohe Planungssicherheit. Die Inverter-Technologie passt sich perfekt dem benötigten Bedarf des Gebäudes an. Die tiefen Schallwerte werden durch eine intelligente Schalldämmung an den Wärmepumpen und durch das alpha innotec Luftkanalsystems LKS erreicht. Die Luxtronik 2.1 Regelung bietet Funktionen wie alpha web/alpha app. Diese erlauben die Überwachung der Wärmepumpe via Internet. Noch effizienter wird das Heizsystem mit alpha home, die intelligente Einzelraumregelung, die laufend mit der Wärmepumpe kommuniziert.


AIT Schweiz AG
Industriepark
6246 Altishofen
Tel 062 748 20 00
Fax 062 748 20 01
info@alpha-innotec.ch
www.alpha-innotec.ch

Rahmenbedingungen für perfekte Türen

Türzargen stehen auf den ersten Blick ein wenig im Schatten des Türblattes, sind aber keinesfalls weniger wichtig. Neben ihrer Funktion als Rahmen sind sie ein wichtiges optisches Element im Gesamtbild einer Tür. Die Keller Zargen AG geniesst in der Branche den Ruf eines besonders innovativen Unternehmens, das die Branche immer wieder mit Produktoptimierungen und Neuentwicklungen aufmischt.

Vorsprung durch Spezialisierung

Seit Jahrzehnten bürgt der Name Keller Zargen AG für ein führendes Sortiment an hochwertigen Türzargen. Dies ist das Ergebnis einer konsequenten Konzentration auf diesen Produktbereich. Das hohe technische Know-how der Mitarbeitenden und die vollautomatische Produktion auf modernsten Maschinen garantieren eine konstant hochwertige Qualität. Überdies gehört die handwerkliche Fertigung von Spezialausführungen zu den Stärken von der Keller Zargen AG.

Innovativ und praxiserprobt

Mit einem vollständigen Produkte-Programm hat die Keller Zargen AG für jeden Bedarf die optimale Problemlösung. Dank der hohen Flexibilität werden auch individuelle Kundenwünsche just-in-time realisiert. Die breit gefächerte Kundschaft schätzt die hohe Kompetenz und die unkomplizierte Zusammenarbeit von Fachmann zu Fachmann. Zu den täglich in hoher Anzahl ausgelieferten Zargen gehören vor allem folgende Typen:

Stahltürzargen für den klassischen Wohnungsbau sind das vielfach bewährte, marktführende Keller-Erfolgsprodukt. In Verbindung mit der patentierten Kombidichtung werden hervorragende Dichtungseigenschaften und somit eine hohe Schall- und Wärmedämmung erzielt. Die hausintern angebrachte Pulverbeschichtung optimiert das Produkt zusätzlich.

Chromstahlzargen überzeugen durch ihre Eleganz und Ästhetik und werden insbesondere bevorzugt für exklusive Ausführungen. Neben den optischen Vorzügen heben sie sich vor allem hinsichtlich der chemischen Beständigkeit des Materials ab. Dank Erfüllung der erhöhten Hygieneanforderungen sind Chromstahlzargen besonders für den Einsatz in Küchen, Kliniken, Käsereien und dgl. prädestiniert. Schiebetürzargen

Die Stahlzargen für Schiebetüren sind in vielen Varianten für Holz und Glastürblätter erhältlich. Mit der Umsetzung attraktiver Design-Ideen eröffnet die Keller Zargen AG neue Horizonte.

Steckzargen auch als zweiteilige Stahltürzargen bekannt – ermöglichen durch die Trockenbaumontage einen schnellen und sauberen Einbau. Als weiterer Vorteil können die Stahltürzargen, auf Wunsch auch endbeschichtet, gleichzeitig mit den Türen montiert werden. Ein Pluspunkt, der sich bezahlt macht.

Entscheidender Mehrwert

Heutzutage verlangt der Kunde mehr als die blosse Warenlieferung. Nur wer darüber hinaus einen echten Mehrwert bietet, kann seine Marktstellung halten und ausbauen. Die Keller Zargen AG setzt mit entsprechendem Engagement auf langfristige Partnerschaften. Die erfolgreiche Zusammenarbeit basiert neben hochwertigen Produkten auf dem attraktivem Preis- Leistungs-Verhältnis, kompetenter Beratung, verlässlichem Support und absoluter Termintreue.


Keller Zargen AG
St. Gallerstrasse 11
8353 Elgg
Tel 052 368 56 00
Fax 052 368 56 56
info@kellerzargen.ch
www.kellerzargen.ch